24.07.2018
Künstler Matthias Weber: Im Dorf findet er Freiheit

Matthias Weber öffnet die Tür mit selbst gedrehter Zigarette im Mund. Vor drei Jahren ist der Künstler von Stade-Ottenbeck mit seinem Atelier nach Issendorf gezogen. Er gibt einen Einblick in seine Welt mit Ziegen im idyllischen Garten und der Freiheit eines Künstlers.

So können Sie weiterlesen: