16.10.2019
BSV hat zu viel Respekt vor dem Thüringer HC

Der Buxtehuder SV hat beim Titelaspiranten Thüringer HC eine deutliche 21:36-Niederlage einstecken müssen. Ohne die erkrankte Lone Fischer hatte der BSV dem THC wenig entgegenzusetzen und lag zur Halbzeit bereits mit 8:17 zurück.

So können Sie weiterlesen: