28.06.2018
Fredenhagen muss Buxtehude verlassen

Sophie Fredenhagen wird die Buxtehuder Verwaltung nach einem halben Jahr wieder verlassen. Der Verwaltungsausschuss hat die Entscheidung einstimmig getroffen, nicht weiter mit der Fachbereichsleiterin für Bildung, Jugend, Sport, Soziales und Senioren zusammenzuarbeiten.

So können Sie weiterlesen: