31.05.2019
Von den Überraschungen eines Super-Wahlsonntags

Der 26. Mai war nicht bloß ein gemeiner Wahlsonntag in der Region. Er war in jeder Hinsicht ein Super-Wahlsonntag. Beckmann-Frelock schlägt Mahnke, Nieber und Hartlef müssen zur Stichwahl ran - und dann ereignete sich in einem Wahllokal in Buxtehude auch noch ein Datenschutz-Malheur.

So können Sie weiterlesen: