30.03.2017, 09:10
Altes Land: Das kommt auf die Autofahrer zu

JORK. Ab dem heutigen Donnerstag, 30. März, ist die Yachthafenstraße (K 38) wegen Sanierung halbseitig gesperrt. Damit beginnt eine Serie von Bauarbeiten im Alten Land. Für die Verkehrsführung gibt es ein grobes Konzept, aber der Teufel steckt im Detail, und das macht Anliegern Sorgen.

Klar ist bisher Folgendes: Die Umleitung für die Yachthafenstraße, die jetzt noch halbseitig, ab 3. April unter der Woche tagsüber aber voll gesperrt wird, läuft über die L 140 in Mittelnkirchen und Grünendeich und über die K 39 (Mojenhörn/Elbdeich). Über die K 39 am Elbdeich wird auch der Verkehr umgeleitet, wenn der Obstmarschenweg (L 140) in Königreich ab 2. Mai wegen der Sanierungsarbeiten voll gesperrt ist. Großräumig sollen Lkw über die B 73 umgeleitet werden, Hinweisschilder dazu an der A 7 in Hamburg und an der L 111 in Stade aufgestellt werden, erläutert Hans Jürgen Haase, der Leiter der niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

Anlieger wollen Klarheit

Aber Anlieger wie Gerd Lefers, Obstbauer und Kreistagsabgeordneter aus Osterjork, wollen mehr wissen: Der Hof der Familie Lefers wird in der bald beginnenden Hochsaison von vielen Touristen besucht, die in Bussen anreisen. „Wenn sie buchen, müssen wir ihnen sagen, über welche Strecke sie uns anfahren können und einschätzen können, wie lange das ungefähr dauert“, sagt Lefers. Ob die Busse dann über die K 51 in Dammhausen fahren dürfen, sei aber noch gar nicht bekannt.

Hier weiterlesen... (Abo erforderlich)

 

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.05.2017, Altes Land
    TAGEBLATT ist on Tour im Alten Land
    Mehr
  • 13.05.2017, JORK
    Giftiges Kraut: Hunde nicht mit auf den Deich nehmen
    Mehr
  • 04.05.2017, JORK
    Sperrung bringt Pendlerstau am Elbdeich
    Mehr
  • 29.04.2017, JORK
    Die Zufahrt zum Blütenfest ist gesichert
    Mehr
  • 20.04.2017, ALTES LAND
    Eispanzer schützt die Apfelblüten
    Mehr
  • 19.04.2017, Jork
    New Jorker Gospel Voices suchen Mitstreiter
    Mehr
  • 08.04.2017, JORK
    Altes Land: Sonnabend wandern die Bienen ein
    Mehr
  • 08.04.2017, Estebrügge
    Estebrügge bekommt eine neue Kneipe
    Mehr
  • 06.04.2017, JORK
    Die Borsteler Reihe wird voll gesperrt
    Mehr
  • 25.03.2017, JORK
    E-Books kostenlos in Jork ausleihen
    Mehr