09.05.2017, 15:10
Parkplatz aus Scherben und Metallschrott

BLIEDERSDORF. Der Parkplatz am Bliedersdorfer DRK-Kindergarten „Ratz & Rübe“ sorgt bei Eltern und Kita-Mitarbeitern für Verdruss. Kritisiert wird der mit Glas- und Keramikscherben und Metallschrott vermischte Schotter,

Die Aufregung um den groben Schotter, mit dem der Parkplatz befestigt ist, war am Montag Thema im Gemeinderat. Auf Wunsch der Kita und einiger Ratsmitglieder wird das Thema noch mal angegangen, sagen Verwaltungsvertreter Alexander Götz und Bürgermeister Rainer Schulz.

Mehr lesen Sie heute Abend im Abobereich auf tageblatt.de und am Mittwoch im TAGEBLATT.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 28.05.2017, HORNEBURG
    Auf den neuen Plätzen wird gefeiert
    Mehr
  • 28.05.2017, HORNEBURG
    Die 24-Stunden-Läufer sind gestartet
    Mehr
  • 25.05.2017, HORNEBURG
    Kommunalfonds schüttet 3000 Euro aus
    Mehr
  • 24.05.2017, HORNEBURG
    Große Sause nach der Sanierung
    Mehr
  • 22.05.2017, NOTTENSDORF
    Nottensdorfer Feuerwehr weiht Anbau ein
    Mehr
  • 16.05.2017, HORNEBURG
    Neuer Ärger um die Sex-Mobile
    Mehr
  • 11.05.2017, HORNEBURG
    Endspurt vor Saisonbeginn im Freibad
    Mehr
  • 09.05.2017, NOTTENSDORF / BLIEDERSDORF
    70 Bürger machen mit bei Dorf-Workshop
    Mehr
  • 04.05.2017, HORNEBURG
    Votum für Parkhaus-Bau geschoben
    Mehr
  • 28.04.2017, HORNEBURG
    Ein Parkhaus am Horneburger Bahnhof
    Mehr