25.06.2019, 15:55
Stader Polizei nimmt Einbrecher fest – Haftbefehl

STADE. Den Ermittlern der Stader Polizei ist ein mutmaßlicher Einbrecher ins Netz gegangen. Am frühen Montagmorgen konnten die Beamten in Stade einen 26-jährigen Rumänen festnehmen, der offenbar auch einen Teil des Diebesgutes bei sich führte.


Am Montagabend erließ ein Richter beim Amtsgericht einen Haftbefehl. Der Tatverdächtige sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter zu einer rumänischen Bande gehört, die mit mehreren Einbrüchen in der Region in Verbindung gebracht wird.

Am Montagmorgen zwischen 3.30 Uhr und 4 Uhr, kam es zu zwei Einbrüchen in Stade. Ein unbekannter Täter stieg durch ein Fenster in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Freiburger Straße ein. Ein zweiter Täter stand vor dem Fenster Schmiere und wollte das Diebesgut entgegennehmen. Unter anderem mit Elektrogeräten konnten die Täter vom Tatort flüchten.

Gegen 4 Uhr begaben sich die Täter zusammen mit einem weiteren Täter in die Straße „An der Werft“. Über den Balkon und eine offenstehende Terrassentür verschaffte sich einer der beiden Zutritt zu einer Wohnung. Der schlafende Bewohner erwachte jedoch, die Täter ergriffen die Flucht. Im Rahmen der Fahndung konnte ein Täter, ein 26-jähriger Rumäne, festgenommen werden. Bei seiner Festnahme führte er einen Teil des Diebesgutes mit sich. Zu den Vorwürfen schweigt er. Die anderen Täter sind bislang unbekannt.

Am Montagabend hat ein Haftrichter beim Amtsgericht Stade auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl erlassen. Der junge Mann aus Rumänien kam im Anschluss in Untersuchungshaft in eine niedersächsische Justizvollzugsanstalt.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 15.11.2019, HAMBURG
    Mann betreibt „Kokaintaxi“ in Bergedorf
    Mehr
  • 15.11.2019, HAMBURG
    Aggressiver Bettler wird verhaftet
    Mehr
  • 15.11.2019, HAMBURG
    Drogenfahnder entdecken Plantage
    Mehr
  • 15.11.2019, HAMBURG
    Ursache für Unfall mit zwei Toten unklar
    Mehr
  • 15.11.2019, HAMBURG
    Einbrecher aus Südamerika festgenommen
    Mehr
  • 15.11.2019, DROCHTERSEN
    Weil der Bus Verspätung hatte: Busfahrer angespuckt und geschlagen
    Mehr
  • 15.11.2019, STADE
    Schwerer Unfall: Tesla landet in Bützflether Seniorenwohnanlage
    Mehr
  • 15.11.2019, MIENENBÜTTEL
    Verdächtiger Koffer am LPT löst Alarm aus
    Mehr
  • 15.11.2019, JORK
    Polizei und Zoll auf der Einbrecher-Jagd im Alten Land
    Mehr
  • 14.11.2019, Altenwerder
    Zwei Tote: Auto stürzt in Regenrückhaltebecken
    Mehr