28.01.2019
Altklosters langer Weg zur Eingemeindung

Schon vor 100 Jahren gab es Überlegungen, das unabhängige Altkloster mit seinen damals 3000 Einwohnern nach Buxtehude einzugemeinden. Doch es sollte noch 13 Jahre dauern, bis es tatsächlich so weit kam – trotz der Proteste des Gemeinderats Altkloster. Die Buxtehuder Historikerin Antje Ghosh hat (...)

So können Sie weiterlesen: