10.10.2017
Diesmal kommt die Siegerin persönlich

Die US-amerikanische Autorin Tamara Ireland Stone ist auch noch vier Wochen nach der Verkündung ihres Sieges begeistert über den Jugendliteraturpreis aus Buxtehude und freut sich riesig auf ihren Besuch in Deutschland. Und am Freitag, 10. November, ist es soweit:

So können Sie weiterlesen: