12.07.2018
Demo für Seenotrettung und sichere Fluchtrouten

Rund 500 Menschen wollen am Freitagabend in St. Pauli für die Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer demonstrieren. Treffpunkt ist am Neuen Pferdemarkt, der Protestzug soll dann bis zur Bernhard-Nocht-Straße ziehen.

So können Sie weiterlesen: