20.11.2019
Verwaltungsgericht stoppt Planungen für Buxtehuder A-26-Zubringer

Um 19.40 Uhr verkündete am Dienstagabend Kai-Uwe Klinge als Vorsitzender Richter der 2. Kammer des Verwaltungsgerichtes Stade das überraschende Urteil: „Im Namen des Volkes wird der Planfeststellungsbeschluss aufgehoben.“

So können Sie weiterlesen: