08.03.2018
Schicker Neubau für seelisch Kranke

Es ist der Beginn einer besonderen Zusammenarbeit: Die Wohnstätte Stade lässt an der Horststraße – dort, wo einst die Friedhofsverwaltung ihr Domizil hatte – ein neues Gebäude mit 31 kleinen Einzelwohnungen bauen.

So können Sie weiterlesen: