11.02.2019
Ersten Durchgang verpennt

TV Gut Heil Spaden – VfL Fredenbeck III 27:33. Wegen der dünnen Personaldecke habe Fredenbecks Trainer Daniel Stelling den souveränen Auswärtssieg gar nicht erwartet. Im ersten Durchgang spielte Fredenbeck nahezu fehlerfrei.

So können Sie weiterlesen: