19.11.2020
Wie Corona Emily Bölks neuen Club ausgebremst hat

Die Buxtehuder Handballerin Emily Bölk hat durch den Wechsel zum ungarischen Spitzenclub FTC Budapest ihren nächsten Karriereschritt gemacht – und wartet noch auf den Durchbruch. Das Coronavirus hat Bölks neue Mannschaft bereits hart getroffen.

So können Sie weiterlesen: