Bremens Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt.
Energie

Vogt: Weitgehend Sicherheit für Wasserstoff-Projekte

Trotz der Haushaltskrise auf Bundesebene gibt es für vier Wasserstoff-Vorhaben in Bremen nach Einschätzung der Bremer Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke) weitgehend Sicherheit. Einzelne Projekte betreffen auch die Länder Niedersachsen und Hamburg. Die Vorhaben sollen aus dem Klima- und Transformationsfonds (KTF) finanziert werden, dem nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts Geld für wichtige Projekte fehlt.

Artikel weiterlesen mit:

  • Zugriff auf Inhalte ohne T+-Symbol
  • Nach Registrierung sofort kostenfrei lesen
  • Kein Abo erforderlich
  • Premiumzugriff auf TAGEBLATT.de
  • Alle T+ Premiuminhalte lesen
  • 0,99 € für den ersten Monat
  • Nur 2,99 € pro Woche ab 2. Monat
  • Nach 1 Monat jederzeit kündbar

TAGEBLATT.de

0,00 €

  • Zugriff auf Inhalte ohne T+-Symbol
  • Nach Registrierung sofort kostenfrei lesen
  • Kein Abo erforderlich

Probemonat

0,99 €
im 1. Monat

  • Premiumzugriff auf TAGEBLATT.de
  • 0,99 € für den ersten Monat
  • Nur 2,99 € pro Woche ab 2. Monat
  • Nach 1 Monat jederzeit kündbar

am beliebtesten

Für registrierte Nutzer

Für eine Anmeldung benötigen Sie lediglich Ihren Benutzernamen und ein selbstgewähltes Passwort. Vor der Anmeldung müssen Sie sich einmalig auf TAGEBLATT.de registrieren.

Warum soll ich mich registrieren, um Artikel auf TAGEBLATT.de lesen zu können?

Weil wir davon überzeugt sind, dass das TAGEBLATT guten und unabhängigen Journalismus liefert – nicht nur lokal, sondern auch regional und überregional. Auf TAGEBLATT.de finden Sie täglich über 100 Artikel, die entweder nur über ein Abo oder mittels einer Registrierung lesbar sind.

Dass wir damit das Interesse unserer Leser wecken, zeigen uns die stetig wachsenden Zugriffszahlen auf TAGEBLATT.de. Darüber freuen wir uns. Aber wir freuen uns auch über eine entsprechende Wertschätzung, indem die Menschen, die unsere Artikel lesen, auch ein Abo abschließen oder sich mit Ihren Daten registrieren. Denn nur so kann unsere Redaktion und damit qualitativ guter Journalismus in der Region finanziert werden.

Mit der Registrierung und dem Einloggen stimmen Sie unseren AGB und den Hinweisen zum Datenschutz zu.

Weitere Artikel

Jetzt auch Notsperrung der A7 in Hamburg

Dauerbaustelle A7: Während der Ausbau der Autobahn noch längst nicht abgeschlossen ist, muss der ziemlich neue Abschnitt in Stellingen schon wieder repariert werden. Wann gesperrt wird.

Plattdeutsches Wort des Jahres gesucht

Auch junge Leute lieben Platt. Bei der Suche nach dem plattdeutschen Wort des Jahres war die bisher jüngste Einsenderin vier Jahre alt. Ab sofort können Vorschläge für 2024 eingereicht werden.

Zeuge will Christian B. in Videos erkannt haben

Im Vergewaltigungsprozess gegen den auch im Fall Maddie verdächtigen Deutschen ist der erste Zeuge befragt worden. Er berichtete von zwei Videos, konnte sich aber an viele Details nicht erinnern.