09.07.2018, 14:56
Feuer auf Gut "Deinster Mühle"

DEINSTE. Im Dachbereich einer Scheune auf dem Gelände des Gutes Deinster Mühle ist am Montagmittag ein Feuer ausgebrochen. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand dichter Rauch unter dem Dach des Gebäudes.

Von allen Seiten drang der Rauch nach draußen. Die Feuerwehren Fredenbeck, Deinste, Hagen, Helmste, Mulsum und Schwinge waren vor Ort. Das Feuer ist inwzischen gelöscht. Die Mitarbeiter hatten zunächst noch eigene Löschversuche mit Gartenschläuchen unternommen. Weil es sich um einen altes Fachwerkgebäude handelt und sich weitere historische Gebäude in unmittelbarer Nähe befinden, wurde Großalarm gegeben. 

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 22.07.2019, HOLLENSTEDT
    3,78 Promille und kein Führerschein
    Mehr
  • 22.07.2019, HARBURG
    Einbrecher versteckt sich unter Tisch
    Mehr
  • 22.07.2019, HAMBURG
    Gewitter sorgt für 58 Einsätze der Feuerwehr
    Mehr
  • 22.07.2019, Lühe
    Sturmtief sorgt bei Lüher Feuerwehren für Einsätze
    Mehr
  • 22.07.2019, Kutenholz
    Millionenschaden bei Feuer in Aspe entstanden
    Mehr
  • 22.07.2019, HAmburg
    Taxi fährt in den Gegenverkehr - vier Verletzte
    Mehr
  • 22.07.2019, Hamburg
    Gewitter beschädigt Oberleitung: Zug steckte fest
    Mehr
  • 21.07.2019, LANDKREIS
    Gewitter zieht über Landkreis Stade hinweg
    Mehr
  • 21.07.2019, HAMBURG
    54-Jähriger stirbt nach Unfall mit schnellem E-Bike
    Mehr
  • 21.07.2019, HAMBURG
    Auto prallt gegen Baum - Fahrer verletzt
    Mehr