09.01.2019, 19:31
16-jähriges Mädchen vermisst

HARBURG. Die Polizei Hamburg fahndet nach der vermissten 16-jährigen Ylva Helena Schumacher. Nach ihren Angaben ist das Mädchen seit vergangenen Sonnabend, 5. Januar, aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie eines Krankenhauses in Harburg verschwunden. Ylva Schumacher bedarf dringender medizinischer Betreuung. Die 16-Jährige kann wie folgt beschrieben werden: Ihrem Aussehen nach könnte sie zwischen 16 und 18 Jahre alt sein, sie ist circa 1,70 Meter groß, hat eine „normale“ Figur, eine westeuropäische Erscheinung und lange, dunkel gefärbte Haare. Ylva trägt eventuell ein grünes Tank-Top, eine schwarze Jogginghose und ist barfuß. Zeugen, die Hinweise auf Ylva Schumachers Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich unter der Nummer 0 40/ 4 28 65 67 89 bei der Polizei Hamburg zu melden.

Die Vermisste

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.03.2019, STADE
    Einbrecher steigen in Stader Imbiss ein
    Mehr
  • 19.03.2019, HAMBURG
    FC St. Pauli: Polizei bittet um Hinweise
    Mehr
  • 19.03.2019, AHLERSTEDT
    Ahlerstedt: Einbrecher steigen in Gaststätte ein
    Mehr
  • 19.03.2019, Neuwiedenthal
    Ungewöhnlicher Einsatz: Polizei findet Lamm auf Spielplatz
    Mehr
  • 19.03.2019, RADE
    Unter Drogeneinfluss auf der A1 unterwegs
    Mehr
  • 19.03.2019, Stade
    Mit Küchenmesser bedroht: Überfall auf Tankstelle
    Mehr
  • 18.03.2019, HAMBURG
    Mit Pistole am Hauptbahnhof unterwegs
    Mehr
  • 18.03.2019, Hamburg
    Einbrecher dank aufmerksamer Nachbarin festgenommen
    Mehr
  • 17.03.2019, STADE
    Stadersand: Transporter aus Hochwasser geborgen
    Mehr
  • 16.03.2019, HAMBURG
    Drogen-Razzia: 19 vorläufige Festnahmen
    Mehr