11.02.2019, 16:05
Drochtersen: Einbrecher stehlen zwei Bootsmotoren

DROCHTERSEN. Einbruch beim Wassersportverein Drochtersen am Ritscher Außendeich: In der Zeit zwischen Sonnabendabend und Sonntagmorgen drangen bisher Unbekannte in die Lagerhalle ein.

Sie stahlen mindestens zwei Außenbordmotoren unter anderem der Marke Mercury, die sie von eingelagerten Sportbooten abmontierten. Zum Abtransport der Motoren müssen der oder die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger am Tatort gewesen sein. Der angerichtete Sachschaden wird von der Polizei derzeit auf über 20 000 Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Einbrecher und den Verbleib der Motoren bitte an die Polizeistation Drochtersen unter 0 41 43/ 91 18 80.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.08.2019, HAMBURG
    Autofahrer brauchen viel Geduld
    Mehr
  • 24.08.2019, HAMBURG
    Fahrradfahrer brutal verprügelt
    Mehr
  • 24.08.2019, SITTENSEN
    Ballenpresse lichterloh in Flammen
    Mehr
  • 24.08.2019, STADE
    Stade: Einbrecher steigen durchs Fenster ein
    Mehr
  • 24.08.2019, Landkreis
    Polizei will Unfall-Zahlen wegen Raserei senken: 37 Fahrer zu schnell unterwegs
    Mehr
  • 23.08.2019, Buxtehude
    Übungsgranate in Buxtehude gefunden
    Mehr
  • 23.08.2019, Buxtehude/ Harsefeld
    Die Polizei fragt: Wem gehören diese Fahrräder?
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Autoknacker brechen in Buxtehude mindestens neun Fahrzeuge auf
    Mehr
  • 23.08.2019, BUXTEHUDE
    Neun Autos in Ottensen aufgebrochen
    Mehr
  • 23.08.2019, HAMBURG
    Schüsse fallen am Großneumarkt - zwei Verletzte
    Mehr