11.02.2019, 16:05
Drochtersen: Einbrecher stehlen zwei Bootsmotoren

DROCHTERSEN. Einbruch beim Wassersportverein Drochtersen am Ritscher Außendeich: In der Zeit zwischen Sonnabendabend und Sonntagmorgen drangen bisher Unbekannte in die Lagerhalle ein.

Sie stahlen mindestens zwei Außenbordmotoren unter anderem der Marke Mercury, die sie von eingelagerten Sportbooten abmontierten. Zum Abtransport der Motoren müssen der oder die Täter mit einem passenden Transportfahrzeug oder Anhänger am Tatort gewesen sein. Der angerichtete Sachschaden wird von der Polizei derzeit auf über 20 000 Euro geschätzt. Hinweise auf den oder die Einbrecher und den Verbleib der Motoren bitte an die Polizeistation Drochtersen unter 0 41 43/ 91 18 80.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 26.04.2019, HAMMAH
    Zwei Verletzte nach Unfall bei Hammah
    Mehr
  • 26.04.2019, Gifhorn
    15.000 Euro für Pflasterputz: Falsche Handwerker nach Abzocke gestellt
    Mehr
  • 26.04.2019, HAMBURG
    Feuerwehr entdeckt tote Frau
    Mehr
  • 26.04.2019, HAMBURG
    Falscher Alarm legt den Verkehr lahm
    Mehr
  • 25.04.2019, Barnkrug
    Motorradfahrer bei Unfall in Barnkrug schwer verletzt
    Mehr
  • 25.04.2019, HAMBURG
    Waldbrand im Höltigbaum gelöscht
    Mehr
  • 25.04.2019, Stade
    Stader Polizei nimmt ausgebüxte Ponys "vorläufig fest"
    Mehr
  • 25.04.2019, Jork
    Einbruch in Jorker Café
    Mehr
  • 25.04.2019, DROCHTERSEN
    Autofahrer bringt Radler in Drochtersen zu Fall
    Mehr
  • 25.04.2019, HAUSBRUCH
    Fahndung: Neunjährige sexuell belästigt
    Mehr