09.01.2019, 11:01
Polizei erwischt 85 Raser

LANDKREIS. 85 Raser haben Mitarbeiter der Polizei und des Verkehrsamtes des Landkreises in der vergangenen Woche ertappt. Über 3.000 Fahrzeuge wurden in Drochtersen, Fredenbeck, Jork und Nottensdorf kontrolliert.

Erheblich zu schnell unterwegs waren dabei 85 Autofahrer. 21 von ihnen müssen mit einem Bußgeld zwischen 80 und 100 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Sechs Verkehrssünder erwartet sogar ein einmonatiges Fahrverbot, 160 Euro Bußgeld sowie zwei Punkte im Verkehrszentralregister.

Der Spitzenwert lag bei 92 Kilometer pro Stunde innerhalb einer geschlossenen Ortschaft. Außerhalb von geschlossenen Ortschaften wurde ein Raser mit einem Tempo von 111 Kilometer pro Stunde bei erlaubten 70 Kilometer pro Stunde geschnappt.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.06.2019, HAMBURG
    Mit 158 statt 40 durch die Baustelle
    Mehr
  • 20.06.2019, STADE
    Defekter Linienbus in Stade: Sperrung aufgehoben
    Mehr
  • 20.06.2019, Drochtersen
    Mädchen nach Unfall in Drochtersen leicht verletzt
    Mehr
  • 20.06.2019, Hamburg
    Hamburger Flughafen: Waffe in Gepäck gefunden
    Mehr
  • 19.06.2019, OLDENDORF-HIMMELPFORTEN
    Zahlreiche Feuerwehreinsätze nach Regen und Gewitter
    Mehr
  • 19.06.2019, HAMBURG
    20-Jähriger nach Überfall verhaftet
    Mehr
  • 19.06.2019, Hamburg
    Weltkriegsbombe in Hamburg-Wilhelmsburg entschärft
    Mehr
  • 19.06.2019, STADE
    Unfall in Stade: Motorrad kracht in Pkw – Fahrer stürzt
    Mehr
  • 19.06.2019, ASSELERMOOR
    Asselermoor: Autofahrer übersieht abbiegenden Traktor
    Mehr
  • 18.06.2019, HAMBURG
    Trickdieb am Hauptbahnhof festgenommen
    Mehr