10.01.2019, 16:56
Schwerverletzte bei Wohnungsbrand

HAMBURG/WEDEL. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wedel sind in der Nacht zum Donnerstag ein Mann und eine Frau lebensgefährlich verletzt worden.

Ein brennender Tannenbaum in der Wohnung der beiden sei die Ursache gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Wegen des starken Rauchs hätten zwölf weitere Bewohner ihre Wohnungen verlassen müssen.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 19.06.2019, OLDENDORF-HIMMELPFORTEN
    Zahlreiche Feuerwehreinsätze nach Regen und Gewitter
    Mehr
  • 19.06.2019, HAMBURG
    20-Jähriger nach Überfall verhaftet
    Mehr
  • 19.06.2019, Hamburg
    Weltkriegsbombe in Hamburg-Wilhelmsburg entschärft
    Mehr
  • 19.06.2019, STADE
    Unfall in Stade: Motorrad kracht in Pkw – Fahrer stürzt
    Mehr
  • 19.06.2019, ASSELERMOOR
    Asselermoor: Autofahrer übersieht abbiegenden Traktor
    Mehr
  • 18.06.2019, HAMBURG
    Trickdieb am Hauptbahnhof festgenommen
    Mehr
  • 18.06.2019, Süderelbe
    Auf den Rücken gestürzt: Vermisste Frau nach langer Suche gefunden
    Mehr
  • 18.06.2019, STADE
    Auto beim Parken beschädigt
    Mehr
  • 18.06.2019, HAMBURG
    Taxifahrer mit Schusswaffe bedroht
    Mehr
  • 18.06.2019, Stade
    "Unruhiger als Vorjahre": Das sagt die Polizei zum Altstadtfest in Stade
    Mehr