18.02.2020, 13:00
Die dreisten Tortendiebe vom Buxtehuder Westfleth

BUXTEHUDE. In das Café „Süße Sünde“ am Westfleth wurde in der Nacht zu Dienstag eingebrochen. Nicht nur die Kasse kam weg, sondern auch fünf Torten. Einzig den Käsekuchen ließen die Diebe zurück.


Der oder die Täter zerschnitten ein Fliegengitter, hebelten ein Küchenfenster auf, das zum Westfleth hin zeigt, und gelangten so in das Café. Das Kuriose dabei: Sie entwendeten nicht nur die Kassenlade, die aufgrund ihres Metallgehäuses ohnehin schon schwer ist, sondern auch fünf Torten, samt Tortentellern und Hauben, mit denen die Torten über Nacht abgedeckt werden. Am Montagabend gegen 21 Uhr verließ die letzte Mitarbeiterin die „Süße Sünde“, am Dienstagmorgen um 7.45 Uhr kamen die Mitarbeiter wieder in das Café und stellten fest, dass eingebrochen wurde. Den Schaden schätzt Carolin Schörshusen, Geschäftsleiterin des Cafés, auf etwa 2000 Euro.

Eierlikör, Schwarzwälder Kirsch, Schoko-Nuss, Himbeer-Sahne und Preiselbeer-Buchweizen – all diese Torten verschwanden. Einzig einen Käsekuchen ließen die Einbrecher zurück. Schörshusen nimmt die Geschehnisse dennoch auch mit ein wenig Humor: „Unsere Torten scheinen einen guten Ruf zu haben“, sagt sie. Von den Tortentellern hat das Café allerdings nicht so viele. Es wäre schön, wenn wenigstens diese den Weg zurück in das Café finden würden – und wenn die Täter sie einfach vor die Tür stellen.

Polizei sucht Zeugen

Nach Aussagen der Polizei haben die Befragungen der Nachbarschaft bisher keine Hinweise zum Einbruch ergeben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Buxtehude unter der Telefonnummer 04161/647115 zu melden.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 27.05.2020, Hamburg
    Mehrere Schwerverletzte: Auto rast auf Restaurant-Terrasse
    Mehr
  • 26.05.2020, DORNBUSCH
    Dramatischer Einsatz in Dornbusch geht glimpflich aus
    Mehr
  • 26.05.2020, NEUKLOSTER
    Unfall in Neukloster: 56-Jährige ist verstorben
    Mehr
  • 26.05.2020, HAMBURG
    Mann klettert ins Gleis und wird von S-Bahn erfasst
    Mehr
  • 25.05.2020, KUTENHOLZ
    Feuerwehr löscht Brand in altem Hühnerstall in Kutenholz
    Mehr
  • 25.05.2020, HAMBURG
    Autofahrerin wird an Ampel beschossen
    Mehr
  • 24.05.2020, BUXTEHUDE
    Nächtliches Feuer zerstört Wohnhaus in Buxtehude
    Mehr
  • 23.05.2020, BREMERVÖRDE
    Polizeieinsatz in Bremervörde: 37-Jähriger springt aus dem Fenster
    Mehr
  • 23.05.2020, NORDERSTEDT
    Passant findet ausgesetzten Säugling in Norderstedt
    Mehr
  • 23.05.2020, HARSEFELD
    400.000 Euro Schaden: Großbrand auf Recyclinghof in Harsefeld nach 15 Stunden gelöscht
    Mehr