21.11.2019, 15:40
Mit 1 Promille im Benz durch die Nacht

NEU WULMSTORF. Mit 1,02 Promille Alkohol im Blut war am Mittwoch kurz nach Mitternacht ein 22-Jähriger aus Buxtehude in Neu Wulmstorf in einem Mercedes unterwegs. Er fiel durch sein Fahrverhalten den Beamten der Seevetaler Polizei auf, die in Neu Wulmstorf unterwegs war. Die Beamten zogen den 22-jährigen Fahrer aus dem Verkehr. Er muss in dem eingeleiteten Bußgeldverfahren nun außer einer Geldbuße in Höhe von 50 Euro auch mit einem Fahrverbot rechnen.


Mit 1,02 Promille Alkohol im Blut war am Mittwoch kurz nach Mitternacht ein 22-Jähriger aus Buxtehude in Neu Wulmstorf in einem Mercedes unterwegs. Er fiel durch sein Fahrverhalten den Beamten der Seevetaler Polizei auf, die in Neu Wulmstorf unterwegs war. Die Beamten zogen den 22-jährigen Fahrer aus dem Verkehr. Er muss in dem eingeleiteten Bußgeldverfahren nun außer einer Geldbuße in Höhe von 50 Euro auch mit einem Fahrverbot rechnen.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 10.12.2019, LANDKREIS
    Einbrecher suchen die Matthäus-Gemeinde auf
    Mehr
  • 10.12.2019, HAMBURG
    Großeinsatz nach Gasaustritt
    Mehr
  • 10.12.2019, HAMBURG
    Familie vergisst Dreijährigen am Bahnsteig
    Mehr
  • 10.12.2019, HAMBURG
    Geldbote von zwei Männern ausgeraubt
    Mehr
  • 10.12.2019, STADE
    Verdacht auf Gasaustritt in Stade-Haddorf: Feuerwehr rückt mit Großaufgebot aus
    Mehr
  • 10.12.2019, GYHUM
    Flucht über die Autobahn nach Diebstahl
    Mehr
  • 10.12.2019, STADE
    Neugeborenes Mädchen in Stade ausgesetzt
    Mehr
  • 10.12.2019, NEULAND
    Großbrand vernichtet Reetdachhaus in Neuland
    Mehr
  • 09.12.2019, WEISSENFELDE
    Weißenfelde: Auto rutscht beim Rangieren in Straßengraben
    Mehr
  • 09.12.2019, HAMBURG
    Mehrere Unfälle am Wochenende
    Mehr