23.08.2019, 17:29
Stade: Einbrecher steigen durchs Fenster ein

STADE. Wieder waren Einbrecher am Werk: Unbekannte hebelten am Donnerstag zwischen 6.50 Uhr und 17 Uhr in Stade am Timm-Kröger-Platz das Fenster eines Einfamilienhauses auf, stiegen ein und durchwühlten die Räume.


Was sie dabei erbeuteten, stehe zurzeit noch nicht fest, teilt die Polizei mit. Sie schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 24.09.2019, MITTELSDORF
    B 73: Zwei Lastwagen kollidieren bei Mittelsdorf
    Mehr
  • 23.09.2019, BUXTEHUDE
    Sprengsatz in Buxtehude gezündet
    Mehr
  • 23.09.2019, Kutenholz
    Kutenholzer Mehrgenerationen-Sportanlage demoliert
    Mehr
  • 23.09.2019, HAMBURG
    Fahrer beschädigt Streifenwagen
    Mehr
  • 22.09.2019, HAMBURG
    SEK-Einsatz in Winterhude: 20-Jährige droht, ihre Eltern zu erschießen
    Mehr
  • 21.09.2019, HAMBURG
    Bewaffnete Räuber überfallen Kiosk
    Mehr
  • 21.09.2019, GYHUM
    Deko-Fahrrad mit Blumen gestohlen
    Mehr
  • 21.09.2019, NEU WULMSTORF
    Autodiebe in Neu Wulmstorf unterwegs
    Mehr
  • 21.09.2019, STADE
    Wieder Drogen nach Hausdurchsuchung in Stade sichergestellt
    Mehr
  • 20.09.2019, HAMBURG
    Segelflugzeug in Hamburg abgestürzt
    Mehr