23.06.2019, 09:27
Zwei PKW in Steinkirchen durch Feuer zerstört

STEINKIRCHEN. In Steinkirchen sind in der Nacht zu Sonntag zwei Autos in Flammen aufgegangen. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Um 1.11 Uhr mussten die Ortsfeuerwehren Steinkirchen, Grünendeich und Mittelnkirchen ausrücken. Beim Eintreffen der Wehren standen die Fahrzeuge in der Straße "Striep" in Steinkirchen bereits in Vollbrand, das Feuer war von einem Skoda auf einen Peugeot übergegriffen. Rund 40 Feuerwehrleute verhinderten unter Führung von Ortsbrandmeister Joachim Rolf ein Übergreifen des Feuers auf weitere Pkw, einen Unterstand sowie das Wohnhaus.

Die Hausbewohner, zugleich Halter der PKW, waren durch Brandgeruch aufgewacht, sie wählten sofort 112. Rauch zog in das Haus. Messungen ergaben später, dass die Hausbewohner die weitere Nacht in ihrem Haus ohne Gesundheitsrisiken verbringen konnten.

Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen

Verdächtige Personen waren in der Nähe gesichtet worden. Unterstützt vom ortskundigen stellvertretenden Gemeindebrandmeister Jens Kleine, konnten diese allerdings von der Polizei nicht mehr angetroffen werden. Die Polizei bittet unter 04161 / 647 -115 um Hinweise.

Ob es sich um Brandstiftung oder einen technischen Defekt handelt, müssen die weiteren Ermittlungen der Polizei zeigen. Hintergrund: Seit Monaten zieht ein Brandstifter/ziehen Brandstifter durch die Samtgemeinde. In Steinkirchen und Grünendeich war es immer wieder zu Brandstiftungen gekommen. Mülleimer, ein Sportboot, Papiercontainer und der Anbau eines Wohnhauses wurden zum Raub der Flammen. Sicherheitshalber kontrollierten die Feuerwehrleute die Altpapier-Sammelstellen.

(mit vdb)

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 17.07.2019, Hamburg
    Diebstahl und Erpressung: Mann in Heimfeld festgenommen
    Mehr
  • 17.07.2019, Buxtehude
    Räuber scheitert bei Tankstellenüberfall in Buxtehude
    Mehr
  • 17.07.2019, LANDKREIS
    Unbekannten Kupferdieben auf der Spur
    Mehr
  • 17.07.2019, Hollenstedt
    Wohnmobilie in Hollenstedt aufgebrochen
    Mehr
  • 17.07.2019, BUXTEHUDE
    Viel Arbeit für Buxtehudes Feuerwehren
    Mehr
  • 16.07.2019, HAMBURG
    Radfahrer stoßen zusammen
    Mehr
  • 16.07.2019, LANDKREIS/KARLSRUHE
    Mutmaßlicher Terrorist im Landkreis Stade festgenommen
    Mehr
  • 16.07.2019, HAMBURG
    Weitere beschädigte Autos entdeckt
    Mehr
  • 16.07.2019, HARSEFELD
    Wem gehört dieses Fahrrad?
    Mehr
  • 16.07.2019, HARSEFELD
    Traktor geht bei Mäharbeiten im Auetal in Harsefeld in Flammen auf
    Mehr