11.02.2018
Als der Buxtehuder Bahnhof noch Schranken hatte

Bis Ende der 1980er Jahre staute sich der Verkehr in Buxtehude, wenn der Zug einfuhr. Heute stehen die Bahnschranken nur dort, um an die Zeiten ohne Unterführung und Ellerbruch-Tunnel zu erinnern. Angefangen hatte alles 1881: Der Buxtehuder Bahnhof im Wandel der Zeit.

So können Sie weiterlesen: