05.03.2020
Zusätzliches Schiff verstärkt die Elbfähre „Liinsand“

Sven Jürgensen, Geschäftsführer der Elblinien, legt den Hebel auf den Tisch: Nachdem er im Sommer 2019 die „Liinsand“ für die neue Verbindung auf der Elbe zwischen Stade und Hamburg eingesetzt hat, will er jetzt nachlegen. Ab April soll zusätzlich die „Japsand“ die Linie bedienen.

So können Sie weiterlesen: