Ärger mit Mobilfunkanbieter: Neuer Online-Service unterstützt Verbraucher
Einer Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK zufolge hatte jeder dritte Deutsche innerhalb der letzten drei Jahre Probleme mit einem Internet-, Festnetz- oder Mobilfunkvertrag. Mit diesem Online-Service der Verbraucherzentralen können Betroffene ihre Rechte von den Unternehmen einfordern.
Mehr
Wenn es auf Privatparkplätzen Knöllchen gibt
Kostenloses Parken kann auf Supermarktparkplätzen teuer werden: Wer die Parkscheibe vergisst, hat schnell ein Knöllchen an der Windschutzscheibe. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen erklärt, was Kunden hinnehmen müssen und worauf bei der Nutzung zu achten ist.
Mehr
Michael Knobloch: „Viele Beschwerden kommen zu Handy- und Internetverträgen“
Michael Knobloch (48) leitet die Verbraucherzentrale Hamburg seit 2016. Unser Redakteur Markus Lorenz sprach mit ihm darüber, was Verbraucher in Hamburg, aber auch aus dem Umland, am meisten ärgert – und wie die Verbraucherschützer helfen.
Mehr
Grillen, Rauchen, Musik hören: Was auf dem Balkon erlaubt ist - und was nicht
Auf den Balkons herrscht im Sommer Hochsaison. Doch besonders unter Nachbarn kann es zu Streitigkeiten kommen. Matthias Schröder, Rechtsexperte vom Verein Haus & Grund klärt auf: Was ist erlaubt und wo drohen Strafen?
Mehr

HVV-Garantie - So können Fahrgäste Entschädigung für Verspätungen beantragen
Was tun, wenn der Zug zu spät kommt? Vor dieser Frage stehen viele Pendler und andere Bahnreisende im Landkreis Stade zurzeit immer häufiger. Was viele nicht wissen: Der HVV bietet eine Garantie bei Verspätungen an. Und so funktioniert es.
Mehr
Die Bahn kommt - nicht: Wie Kunden ihre Ansprüche durchsetzen
Ärgerlich genug, wenn der Zug zu spät kommt. Immerhin haben Kunden zwar oft problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Das hat mit fehlender Digitalisierung zu tun. Was Kunden tun können.
Mehr
Hamburger Umweltbehörde warnt vor Magnetangeln
Die Hamburger Umweltbehörde hat vor dem sogenannten Magnetangeln gewarnt. Das sei ein äußerst gefährliches Hobby, teilte die Behörde mit.
Mehr
Diese Auflagen gelten fürs Osterfeuer
Kein Osterfest ohne Osterfeuer! Das Brauchtum wird seit Mitte des 16. Jahrhunderts begangen und läutet das Ende des Winters ein. Manche feiern es in der Dorfgemeinschaft, andere im heimischen Garten. Aber: Ist das überhaupt erlaubt?
Mehr