Einsatz für Pflegekräfte
Zu den Artikeln „Ambulante Pflegedienste nehmen keine neuen Patienten auf, Steinmeier: Pflege hat Priorität und Niedersachsen nimmt bei der Vergütung in der Altenpflege einen Abstiegsplatz ein“ (TAGEBLATT vom 28., 29. und 30. Mai) schreibt Margret Mohrmann, Mühlenweg in Hammah (gekürzt):
Mehr
Standorte nicht verfolgen
Zum Artikel „Politiker begraben die Fahrradfähre“(TAGEBLATT vom 15. Juni) schreibt Cornelius van Lessen, FWG-Drochtersen, Fraktionsvorsitzender, Sietwenderstraße in Drochtersen (gekürzt):
Mehr
So sind wir Deutschen
Zum Artikel „Ex-BAMF-Chef: Die Krise war vermeidbar“ (TAGEBLATT vom 4. Juni) schreibt Hans Reinhardt, Deichstraße in Balje:
Mehr

Unbequeme Wahrheiten
Zum Artikel „Oederquarter ernten noch mehr Wind“ (TAGEBLATT vom 29. Mai) schreibt Helmut Erb, Meiereistraße in Großsolt:
Mehr
Mitleid gehört dem Opfer
Zum Artikel „Hintergründiges zu einem tragischen Fall in vielerlei Hinsicht“ (TAGEBLATT vom 2. Juni) schreibt Rüdiger Rohland, Gross Hove in Jork:
Mehr
Wir haben Nachholbedarf
Zu den Kinder-Nachrichten „Menschen essen Gras und Unkraut“ (TAGEBLATT vom 30. Mai) schreibt Georg Ramm, Grüner Weg in Oederquart:
Mehr
Wenig Hintergründiges
Zum Artikel „Hintergründiges zu einem tragischen Fall“ (TAGEBLATT vom 2. Juni) schreibt Klaus Haddenbrock, Pulverweg in Stade:
Mehr
Mehr Aufmerksamkeit
Zum Artikel „Klassik-Open-Air im Klosterpark“ (TAGEBLATT vom 16. Juni) schreibt Rüdiger Lummert-Latour, Seeblick in Lütjensee:
Mehr

Zukunft von Herrn Ramos
Zum Artikel „Sportsfreunde“ (TAGEBLATT vom 30. Mai) schreibt Bernd D. Hadeler, Hagenaher Straße in Heinbockel:
Mehr
Das ist ein Armutszeugnis
Zum Artikel „Wasserknappheit: Verband schränkt Nutzung von Trinkwasser ein“ (TAGEBLATT vom 28. Mai) schreibt Dieter Schulz, Am Mühlengraben in Ahlerstedt:
Mehr

Ein Kleinkindbenehmen
Zum Artikel „Dorfladen öffnet doch nicht“ (TAGEBLATT vom 6. Juni) schreibt Werner Heidenreich, Dohrenstraße in Bliedersdorf:
Mehr
Unklare Gesichtspunkte
Zum Artikel „Hintergründiges zu einem tragischen Fall in vielerlei Hinsicht“ (TAGEBLATT vom 2. Juni) schreibt Hans-Joachim Nienstedt, Altklosterbergstraße in Buxtehude:
Mehr