Alle Artikel zum Thema: Italien

Italien

Brennpunkte

Schmit führt Sozialdemokraten in EU-Wahl

Die europäischen Sozialdemokraten läuten ihren Wahlkampf für die Europawahl ein und wählen Nicolas Schmit zum Spitzenkandidaten. Bundeskanzler Scholz bekräftigt dort seine Linie im Ukraine-Krieg.

Brennpunkte

Papst empfängt Scholz zu Privataudienz

Kanzler Scholz ist für einen zweitägigen Besuch nach Rom gereist. Dabei geht es auch in den Vatikan. Dort trifft er erstmals länger Papst Franziskus. Als Gastgeschenk bringt er einen besonderen Ball mit.

Wissenschaft

Abschießen? Kein Ende im Streit um Bären im Trentino

Das Trentino macht wieder Schlagzeilen: Die Bären sind in der italienischen Provinz los. Nun soll entschieden werden, was mit „Problembären“ passiert. Die Regierung macht einen umstrittenen Vorschlag.

Boulevard

Regisseur Paolo Taviani mit 92 Jahren gestorben

Die Brüder Taviani gehörten zu Italiens wichtigsten Regisseuren. Für Filme wie „Padre Padrone“ bekamen sie viele Preise, auch den Goldenen Bären. Nach Vittorio ist nun auch Paolo Taviani gestorben.

Wissenschaft

Kein Ende im Streit um Bären im Trentino

Das Trentino macht wieder Schlagzeilen: Die Bären sind in der italienischen Provinz los. Nun soll entschieden werden, was mit „Problembären“ passiert. Die Regierung macht einen umstrittenen Vorschlag.

Brennpunkte

Lawine in Südtirol: Deutscher Tourengänger getötet

Viel Neuschnee in Südtirol - das bedeutet: Lawinengefahr. In über 2000 Meter Höhe wird nun eine Gruppe von Tourengängern verschüttet. Ein Mann ist tot, zwei weitere Deutsche schweben in Lebensgefahr.

Boulevard

Antisemitismus in der Kultur - Was kann man tun?

Die Israelkritik-Debatte der Berlinale erinnert an den Antisemitismus-Eklat der documenta. Nun beschäftigt das Thema die Biennale in Venedig. Ein Berater hat Vorschläge, wie man damit umgehen kann.

WeltSport

Neuer beschwört Bayern-Teamgeist nach 0:1 in Rom

„Im Moment fällt vieles einfach sehr schwer“, sagt Manuel Neuer zur Krise des FC Bayern. Auf das 0:3 in Leverkusen folgt ein 0:1 in Rom. Der hoffnungsvolle Blick geht aufs Rückspiel gegen Lazio.

Brennpunkte

Italien setzt Corona-Untersuchungsausschuss ein

Italien war von Corona besonders betroffen und gehörte zu den ersten Ländern Europas, in denen sich das Virus dramatisch ausbreitete. Viele Tote hätten laut der Regierung verhindert werden können.

WeltSport

Bayern-Training vor Rom-Trip mit Kapitän Neuer

Der Kapitän ist bereit für die Champions League. In Rom fordert Trainer Tuchel eine Reaktion auf das Bayern-Versagen in Leverkusen. Ein Königsklassen-Gewinner von 2001 glaubt dran.

Brennpunkte

Mann will mit Schlange an Alkohol kommen

Kuriose Szene in Italien: Ein Mann betritt mit Pythonschlange um den Hals eine Pizzeria und verlangt etwas zu trinken. Der Wirt schickt ihn weg, doch der Mann kehrt bald zurück – diesmal mit Waffe.

Fußball

Offiziell: HSV holt Katterbach zurück

Der 22-Jährige wechselt vom 1. FC Köln in die Hansestadt. Nach der Leihe im vergangenen Jahr unterschreibt er jetzt einen langfristigen Vertrag.

WeltSport

Wer wird Lewis Hamilton 2025 bei Mercedes ersetzen?

Lewis Hamilton setzt das Stühlerücken in der Formel 1 in Gang. Weil es den Rekordchampion zu Ferrari zieht, braucht Mercedes ab 2025 Ersatz. Zu den Nachfolge-Kandidaten gehören auch deutsche Fahrer.

Norddeutschland

Mercedes kündigt Hamilton-Abschied an - Weg zu Ferrari 2025 frei

Mercedes hat den Abschied von Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton (39) zum Ende dieser Saison angekündigt und damit den Weg für den Sensationswechsel zu Ferrari freigemacht. Mercedes teilte am Donnerstagabend den Weggang des Engländers vor Ablauf seines Vertrages (...).

WeltSport

Schalke verpflichtet Abwehrspieler Brandon Soppy

Die Abwehrschwäche trägt auf Schalke zur Talfahrt bei. Neuzugang Brandon Soppy soll helfen, das Problem zu lösen. Geht auch das Spiel gegen Braunschweig verloren, droht Alarmstimmung.

Brennpunkte

Südtirol mit neuartiger Mitte-Rechts-Regierung

Südtirol ist in Deutschland vor allem als Urlaubsziel bekannt. Für die dortige Politik interessierte man sich bislang weniger. Jetzt aber geht die Dauer-Regierungspartei SVP ein Bündnis mit gleich drei Rechtsparteien ein - ein Modell für andere in Europa?

Boulevard

Sandra Milo mit 90 Jahren gestorben

Sie stand für Federico Fellini vor der Kamera und war auch privat lange Jahre mit dem Starregisseur liiert. Jetzt ist die italienische Schauspielerin Sandra Milo gestorben.

Brennpunkte

Venedig soll Blitzer für Boote bekommen

In den Kanälen von Venedig sollen zu schnelle Boote bald geblitzt werden dürfen. So können auch die Kanäle geschützt werden. Es gibt aber noch andere Gründe.

Norddeutschland

EU-Kommission blockiert vorerst Lufthansa-Einstieg bei Ita

Die Wettbewerbshüter der EU verwehren der Lufthansa vorerst den geplanten Einstieg bei der italienischen Fluggesellschaft Ita. Eine vorläufige Untersuchung habe ergeben, dass der Zusammenschluss auf einigen Kurz- und Langstrecken den Wettbewerb verringern könnte, teilte (...).

WeltSport

Björndalen hofft auf Dolls Olympia-Teilnahme 2026

Rekord-Olympiasieger Ole Einar Björndalen hat dem deutschen Routinier Benedikt Doll geraten, sein Karriereende aufzuschieben. Bei Olympia 2026 sollte Doll noch teilnehmen, findet der Norweger.

WeltSport

Voigt im letzten Rennen vor Biathlon-WM Vierte

Biathletin Vanessa Voigt hat zum Abschluss der WM-Generalprobe in Antholz den vierten Platz im Massenstart belegt. Der 26-jährigen Thüringerin fehlten 7,9 Sekunden zu ihrem dritten Podestplatz in diesem Winter.

WeltSport

Kühn wird starker Dritter - Thingnes Bö siegt

In die letzten Rennen vor der WM starten die deutschen Biathleten mit einem Podestplatz. Johannes Kühn wird Dritter, ein Debütant überrascht. Nicht zu schlagen ist Norwegens Superstar.

Boulevard

Neues Museum für Marmorkarte des antiken Roms

Das Original bestand aus insgesamt 150 Marmorplatten war 13 Meter hoch und 18 Meter breit: eine riesige Marmorkarte Roms aus dem dritten Jahrhundert. Teile davon sind nun der Öffentlichkeit zugänglich.

Norddeutschland

Gründer Roms und nordische Impressionisten in Hannover

Das Ausstellungshaus in der Nähe des Maschsees plant ein vielfältiges Programm im Jahr 2024. Die Besucherinnen und Besucher erwarten unter anderem antike Objekte, die noch nie außerhalb Italiens zu sehen waren.

Brennpunkte

Konzerne wenden sich von Top-Influencerin ab

Mit einem Video führte Instagram-Star Chiara Ferragni (fast 30 Millionen Follower) Leute in die Irre. Jetzt meldet sich die Italienerin aus dem Skandal zurück. Doch die Hoffnung auf Vergessen könnte täuschen.

WeltSport

Sensation: Hamilton ab 2025 wohl im Ferrari

Wie einst Schumacher, wie einst Vettel? Auch Hamilton kann dem Mythos in Rot wohl nicht widerstehen. Er wechselt angeblich 2025 zu Ferrari. Es wäre die Sensationsnachricht vor dem Saisonstart.