31.05.2020, 23:06
Schuppen in Assel brennt

ASSEL. Am Sonntagabend ist in einem größeren Schuppen in der Drochterser Ortschaft Assel ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehrwehr hatte den Brand schnell im Griff.


Der Eigentümer war, aufgeschreckt durch das Bersten von Eternitplatten, zu dem Schuppen gelaufen. Da zog Qualm aus dem Dachbereich. Er hatte selbst noch Löschversuche unternommen und einen Notruf abgesetzt. Um 19.14 Uhr gab die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle den Alarm. Zusätzlich zu den Feuerwehren aus Assel und Drochtersen, deren Kräfte zum Teil noch bei dem Großfeuer in Hüll gebunden waren, rückten auch die Feuerwehren aus Bützfleth und Bützflethermoor aus.

Die Feuerwehrleute nahmen Teile der Dachverkleidung ab. Foto: Beneke

Mit Wasser aus dem Bützflether Tanklöschfahrzeug hatten sie den Brand schnell gelöscht. Unter schwerem Atemschutz nahmen sie die teilweise verkohlten Dachplatten ab und kontrollierten das Objekt mit einer Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester. Durch ihr schnelles Eingreifen konnten sie verhindern, dass der Schuppen niederbrannte. Ein angrenzender Gebäudetrakt mit mehreren Garagen blieb unversehrt. Der Bützflether Feuerwehrsprecher Erwin Bube schätzte den Schaden auf 3000 Euro. Der Eigentümer geht von einem Kabelbrand als Ursache aus.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 12.07.2020, LANDKREIS
    Japsand-Crew rettet Seglerin aus der Elbe
    Mehr
  • 12.07.2020, JORK
    Jork-Moorende: Frau verletzt Ehemann mit einem Messer
    Mehr
  • 10.07.2020, JORK
    Vermeintliches Krokodil im Jorker Fleet
    Mehr
  • 10.07.2020, HAMBURG
    44-Jähriger in Hamburg von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt
    Mehr
  • 09.07.2020, HAMBURG
    Zwei Schwerverletzte nach verbotenem Autorennen in Hammerbrook
    Mehr
  • 09.07.2020, HAMBURG
    21-Jähriger rast mit Wagen in anderes Auto
    Mehr
  • 08.07.2020, HAMBURG
    Sechs Leichtverletzte nach Wohnungsbrand in Rothenburgsort
    Mehr
  • 08.07.2020, HAMBURG
    Frau versucht dreimal Koffer zu stehlen
    Mehr
  • 08.07.2020, Stade
    Einbruchsversuch in Juweliergeschäft in Stade
    Mehr
  • 07.07.2020, WISCHHAFEN
    Feuerwehr löscht brennenden Müllcontainer in Wischhafen
    Mehr