09.04.2019, 10:08
Diebe liefern sich Verfolgungsjagd mit Polizei

KUTENHOLZ. Bei zwei Einbrüchen in Kutenholz am Montagvormittag wurden die Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Die Diebe flüchteten mit einem Auto und wurden dabei von der Polizei verfolgt.


In der Buchenstraße brachten die Täter die Fensterscheibe einer Terrassentür zum Platzen und drangen so ins Haus ein. Durch eine Bewohnerin gestört, ergriffen die Einbrecher die Flucht. Ob sie dabei etwas gestohlen haben, steht zurzeit noch nicht fest.

Vermutlich dieselben Einbrecher drangen durch ein Fenster in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Ackerrain ein. Die Diebe durchsuchten alle Räume und nahmen unter anderem Bargeld und Schmuck mit.

Eine aufmerksame Zeugin des zweiten Einbruchs alarmierte sofort die Polizei. Die Einsatzkräfte nahmen die Verfolgung des silber-grauen Fluchtautos mit dem Kennzeichen „EU-??“ auf, verloren es aber in Bargstedt aus den Augen. Dort hatten die Täter Diebesgut aus dem Auto geworfen. Eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb ohne Erfolg.

Die Fredenbecker Polizei (Telefon 04149/933970) sucht nun weitere Zeugen.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 15.10.2019, HORNEBURG
    Briefkasten an Horneburger Polizeistation gesprengt
    Mehr
  • 15.10.2019, HAMBURG
    Verbotenes Messer und Pfefferspray
    Mehr
  • 15.10.2019, Hamburg
    Mordkommission ermittelt: Mann verletzt Frau schwer
    Mehr
  • 15.10.2019, LANDKREIS
    Flammen zerstören Keller in Stader Haus
    Mehr
  • 15.10.2019, STADE
    Autos im Stader Parkhaus aufgebrochen
    Mehr
  • 15.10.2019, Bremervörde
    Vermisster 79-Jähriger tot aufgefunden
    Mehr
  • 15.10.2019, Brunsbüttel
    Suchaktion am Brunsbütteler Elbdeich: Frau und Kind vermisst
    Mehr
  • 15.10.2019, HARSEFELD
    Umweltverschmutzung in Harsefeld: Flüssigkeit illegal in Gully entsorgt
    Mehr
  • 15.10.2019, Stade
    Zwei Einbrüche in Stade
    Mehr
  • 14.10.2019, HAMBURG
    Streit mit Messer ausgetragen
    Mehr