12.10.2020, 16:40
Maskierte rauben Frau in Freiburg aus

FREIBURG. Zwei maskierte Täter haben am Vormittag gegen kurz vor 10 Uhr in Freiburg auf dem Kundenparkplatz am Hintereingang eine 54-jährige Angestellte des Edeka-Marktes überfallen. Das Opfer hat eine detaillierte Beschreibung abgegeben.

Die Frau war gerade auf dem Weg zu ihrem Auto, um die Tageseinnahmen zur Bank zu bringen, als die beiden Männer auf sie zukamen. Einer der Beiden umarmte das Opfer und schrie „Tasche her“. Die Frau warf die Tasche weg, die Täter ließen vor ihr ab, sammelten das Geld ein und flüchteten mit einem schwarzen Auto. Dies teilte die Polizei am Montag in einer Pressemitteilung mit. Eine sofort eingeleitete Fahndung sei zunächst erfolglos geblieben. Die Freiburgerin blieb bei dem Überfall bis auf einen Schock unverletzt.

Die Räuber konnten wie folgt beschrieben werden: Ein Mann ist etwa 1,70 Meter groß, schlank und trug zur Tatzeit einen sogenannten Blaumann und eine schwarze Maske. Der zweite Täter ist etwa 1,80 Meter groß, dick, trug ebenfalls einen Blaumann und eine schwarze Maske. Er sprach Hochdeutsch, teilte die Polizei mit.

Die Beamten bitten um Mithilfe: Zeugen, die den Überfall oder die Täter beobachtet haben oder die sonstige Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Freiburg unter der Rufnummer 0 47 79/ 92 69 20 zu melden.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 30.10.2020, NEUENFELDE
    Leiche nahe dem Este-Sperrwerk gefunden
    Mehr
  • 30.10.2020, OLDENDORF
    Betrunkener Autofahrer verursacht schweren Unfall in Oldendorf
    Mehr
  • 30.10.2020, STADE
    25-Jähriger in Stade angefahren und mit Messer verletzt
    Mehr
  • 29.10.2020, HAMBURG
    Hamburgs Feuerwehr als Geburtshelfer
    Mehr
  • 29.10.2020, FISCHBEK
    Flüchtlingsunterkunft wegen Gasleck evakuiert
    Mehr
  • 29.10.2020, NEUENSCHLEUSE
    Motorboot aus Jorker Yachthafen gestohlen
    Mehr
  • 28.10.2020, HAMBURG
    Unbekannter stiehlt Schmuck im Wert von 50.000 Euro
    Mehr
  • 28.10.2020, HAMBURG
    Junger Mann will Streit schlichten und wird mit Messer verletzt
    Mehr
  • 28.10.2020, STADE
    Brandserie in Stade: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
    Mehr
  • 28.10.2020, NEU WULMSTORF
    Autofahrer unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
    Mehr