09.09.2018, 21:10
Motorradfahrer verunglückt
Leserbrief

LANDKREIS. Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ist auf der L 113 verunglückt. 

Aus Oberndorf kommend war er in Richtung Freiburg unterwegs und übersah in Höhe Zollbaum aus Unachtsamkeit die Rechtskurve. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen, war jedoch ansprechbar; ein Rückenprotektor hatte ihn geschützt.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 14.11.2018, LANDKREIS
    Warnung vor falschen Polizisten
    Mehr
  • 14.11.2018, Rotenburg
    Radioaktiven Behälter an der A1 gefunden
    Mehr
  • 14.11.2018, Hamburg
    Fliegerbombe in Hamburg gefunden
    Mehr
  • 14.11.2018, Nottensdorf
    Baumaterial in Nottensdorf gestohlen
    Mehr
  • 14.11.2018, Hamburg
    Betonteil fällt auf Bagger - Fahrer schwer verletzt
    Mehr
  • 14.11.2018, NOTTENSDORF
    Holzdiebe in Nottensdorf unterwegs
    Mehr
  • 14.11.2018, Hamburg
    Feuer in Sankt Katharinen - Konzertbesucher gerettet
    Mehr
  • 14.11.2018, SITTENSEN
    Vier Laster auf einen Schlag gestohlen
    Mehr
  • 13.11.2018, HAMBURG
    Räuber nach zehn Monaten festgenommen
    Mehr
  • 13.11.2018, HAMBURG
    Insgesamt elf Verdächtige in U-Haft
    Mehr