12.07.2018, 10:43
Ritschermoor: Traktor geht plötzlich in Flammen auf
Leserbrief
Kommentare

DROCHTERSEN. Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Ortschaft Ritschermoor (Gemeinde Drochtersen) ist am frühen Donnerstagmorgen ein Traktor in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehren aus Asselermoor, Assel und Drochtersen löschten den Brand.

Am Mittwoch hatte der Landwirt mit Hilfe des Traktors noch Gülle ausgebracht und die Maschine am Abend hinter der Maschinenhalle auf dem Hof abgestellt. Um kurz nach 4 Uhr riss ein lauter Knall die Landwirtsfamilie aus dem Schlaf. Beim Blick nach draußen sahen die Ritschermoorer Rauch und Flammen. Der Traktor war in Brand geraten.

Die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle alarmierte die Feuerwehren aus Asselermoor, Assel und Drochtersen. 40 Ehrenamtliche waren im Einsatz. Unter schwerem Atemschutz löschten sie die Flammen mit Wasser und Schaum und konnten verhindern, dass die Hofgebäude Schaden nahmen. Der Traktor brannte fast vollständig aus, auch ein angekoppeltes Güllefass nahm Schaden. Verletzte waren nicht zu beklagen, die vorsorglich mit einem Rettungswagen angerückten Notfallsanitäter des Rettungsdienstes des Deutschen Roten Kreuzes mussten nicht eingreifen.

Warum der Traktor plötzlich Feuer fing, bleibt unklar. Ein technischer Defekt ist ebenso denkbar wie Brandstiftung. Ermittler des Einsatz- und Streifendienstes der Stader Polizeiinspektion haben mit den Recherchen zur Brandursache begonnen. Sie haben die Brandstelle beschlagnahmt. Brandexperten der Polizei werden das Wrack noch eingehend unter die Lupe nehmen.

Leserbrief
Kommentare


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 23.07.2018, STADE
    Rote Ampel: Krankenwagen prallt auf PKW
    Mehr
  • 21.07.2018, Drochtersen
    Deichbrand-Tickets: Betrugsmasche bei Ebay
    Mehr
  • 21.07.2018, Hamburg
    Radfahrer stürzt auf Straße und wird überrollt
    Mehr
  • 20.07.2018, JORK
    Jork: Baucontainer und Gebäude aufgebrochen
    Mehr
  • 20.07.2018, HAMBURG
    Hamburg: 300 Gramm Cannabis gefunden
    Mehr
  • 20.07.2018, Landkreis
    Polizei legt zwei Diebesbanden das Handwerk
    Mehr
  • 20.07.2018, WISCHHAFEN
    Wischhafen: Schiff gerät in Schieflage und läuft voll
    Mehr
  • 19.07.2018, Landkreis
    Stau nach Vollsperrung auf B73 bei Ovelgönne
    Mehr
  • 19.07.2018, Himmelpforten
    Zwei Verletzte und drei zerstörte Fahrzeuge
    Mehr
  • 19.07.2018, Hamburg
    Zwei Badeunfälle in kurzer Zeit: Fünfjährige muss reanimiert werden
    Mehr