10.08.2020, 12:36
Stade: Diebe stehlen 18 Kisten Bier aus Supermarkt-Getränkelager

STADE. Sie waren offenbar durstig: Unbekannte sind in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 22 und 7.30 Uhr im Drosselstieg in Stade ins Getränkeaußenlager des Marktkauf eingebrochen und haben 18 Kisten Bier erbeutet.

Der oder die Täter hatten das Rolltor des Getränkelagers aufgebrochen und anschließend insgesamt 18 Kisten Bier entwendet. Zum Abtransport des Diebesgutes müssen die Einbrecher mit einem passenden Transportfahrzeug in der Nähe des Tatortes gewesen sein. Der angerichtete Schaden wird auf rund 350 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Stade unter 0 41 41/10 22 15 entgegen.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 30.09.2020, HAMBURG
    Seniorin im Aufzug überfallen - Mutmaßliche Täterinnen in Haft
    Mehr
  • 30.09.2020, Hamburg
    Scherz-Amoklaufdrohung verursacht 45.000 Euro Einsatzkosten
    Mehr
  • 30.09.2020, Hamburg
    Zoll deckt bandenmäßige Schwarzarbeit auf
    Mehr
  • 29.09.2020, WIEPENKATHEN
    Feuerwehreinsatz wegen Gewässerverunreinigung in Wiepenkathen
    Mehr
  • 29.09.2020, STADE
    Vier Autos in Stade zerkratzt
    Mehr
  • 29.09.2020, HAMBURG
    Mitschüler soll Mädchen Desinfektionsmittel in Trinkflasche gekippt haben
    Mehr
  • 29.09.2020, HAMBURG
    Polizei stoppt flüchtiges Fahrzeug
    Mehr
  • 29.09.2020, HARSEFELD
    Großeinsatz nach Gasaustritt in Harsefelder Wohngebiet
    Mehr
  • 29.09.2020, NEUENFELDE
    Mordkommission ermittelt: Streit zweier Familien eskaliert
    Mehr
  • 29.09.2020, STEINKIRCHEN
    Pkw kracht gegen Hauswand in Steinkirchen
    Mehr