07.09.2018, 17:01
77-jährige Radfahrerin schwer verletzt

HAMBURG. Eine 77-jährige Fahrradfahrerin ist im Stadtteil Osdorf von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden.

Ein 64-Jähriger sei am Donnerstag mit seinem Lastwagen aus der Osdorfer Landstraße nach rechts in den Harderweg eingebogen und habe dabei die in gleicher Richtung geradeaus fahrende Fahrradfahrerin übersehen, teilte die Polizei mit. Bei dem Unfall sei die 77-Jährige schwer verletzt worden. In Hamburg war es in der Vergangenheit immer wieder zu schweren Unfällen zwischen Lastwagen und Fahrradfahrern gekommen. Es gibt Bestrebungen, technische Abbiege-Assistenten für Laster verpflichtend einzuführen.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 20.04.2019, BECKDORF
    Beckdorf: Traktor steht an Scheune in Flammen
    Mehr
  • 19.04.2019, Guderhandviertel
    Guderhandviertel: Unfall verursacht lange Staus
    Mehr
  • 19.04.2019, Hamburg
    Vier Festnahmen bei Razzia in Hamburg
    Mehr
  • 18.04.2019, FREDENBECK
    Kutenholz: Lkw-Fahrer beschädigt Gartenzaun
    Mehr
  • 18.04.2019, BUXTEHUDE
    Diebe klauen Diesel aus Baumaschinen
    Mehr
  • 18.04.2019, Winsen/Luhe
    Aus zwei mach fünf: Unfall mit Kettenreaktion
    Mehr
  • 17.04.2019, NEU WULMSTORF
    Hausbewohner löschen mit Gartenschlauch
    Mehr
  • 17.04.2019, Hamburg
    Bahnhof Altona kurzzeitig evakuiert
    Mehr
  • 16.04.2019, HAMBURG
    Auf Motorrad mit Tempo 129 durch die Stadt
    Mehr
  • 16.04.2019, WISCHHAFEN
    Holzhütte auf Spielplatz geht in Flammen auf
    Mehr