06.06.2020, 13:30
Autobahn-Sperrung und Brand führen zu Staus in Hamburg

HAMBURG. Die A1 ist seit Sonnabendmorgen wegen Bauarbeiten zwischen den Anschlussstellen Hamburg-Moorfleet und Hamburg-Billstedt bis Montagfrüh vollständig gesperrt. Auch ein Abschnitt der A7, der als Ausweichroute dienen soll, war zeitweilig nicht befahrbar. Ein Lastwagen hatte Feuer gefangen.


Nach Polizeiangaben war gegen 7 Uhr auf Höhe der Abfahrt Marmstorf südlich des Elbtunnels im Führerhaus des Transporters Feuer ausgebrochen. Der Fahrer habe bei dem Brand Verbrennungen erlitten. Ein technischer Defekt habe zum vollständigen Ausbrennen der Kabine geführt. Die Einsatzkräfte hätten sich bei den Löscharbeiten beeilt, um den Ausweichverkehr der A1 nicht zu behindern. Nach Polizeiangaben wurde die Streckensperrung nach etwas mehr als einer Stunde aufgehoben.

Wie ein Sprecher der Autobahn-Niederlassung Nord mitteilte, gibt es derzeit weder auf der A7 noch auf den anderen Umleitungsstrecken Verkehrsbehinderungen. Auf der A1 komme es jedoch auf einer Länge von circa einem Kilometer vor Umleitungsbeginn zu Verzögerungen. Die Autobahn Nord empfiehlt weiterhin auf nicht notwendige Fahrten zu verzichten.

Grund für die Sperrung ist der Neubau von zwei Brücken über die A1. Die Bundesstraße B5 überquert an der Anschlussstelle HH-Billstedt die Autobahn A1, und die alten Brücken müssen erneuert werden. Im Zuge dieser Bauarbeiten werden bis 5 Uhr am Montag zwölf Fertigteil-Verbund-Träger für eines der beiden Brückenbauwerke eingehoben. Die Träger sind 22 Meter lang und 26 bis 32 Tonnen schwer. Die B5 von und nach Bergedorf bleibt für den Verkehr passierbar.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 16.07.2020, BUXTEHUDE
    Buxtehude: Mutmaßlicher Ladendieb schubst Mitarbeiterin und flüchtet
    Mehr
  • 16.07.2020, GOLDBECK
    Zwei Verletzte bei Unfall in Goldbeck
    Mehr
  • 15.07.2020, HOLLERN-TWIELENFLETH
    Feuerwehr rettet Mäusebussard auf Obsthof
    Mehr
  • 15.07.2020, BUXTEHUDE
    Leichtkraftrad aus Kleingartenkolonie gestohlen
    Mehr
  • 14.07.2020, Buxtehude
    Buxtehuder Polizei sucht Fahrradeigentümer
    Mehr
  • 14.07.2020, Moisburg
    Moisburg: Zerstörung am Wanderweg an der Este
    Mehr
  • 14.07.2020, NEU WULMSTORF
    Werkzeug aus Autos gestohlen
    Mehr
  • 14.07.2020, JORK
    Altländerin sitzt nach Messerattacke auf Ehemann in U-Haft
    Mehr
  • 13.07.2020, STADE
    Grill löst Großeinsatz im Altländer Viertel aus
    Mehr
  • 12.07.2020, LANDKREIS
    Japsand-Crew rettet Seglerin aus der Elbe
    Mehr