22.09.2020, 18:32
Radfahrer an der B 73 bei Unfall schwer verletzt

WINGST. Ein 59-jähriger Radfahrer aus Wingst wurde am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann war auf dem Radweg der B 73 unterwegs von Hemmoor in Richtung Cadenberge.

An der Einmündung der Bahnhofstraße aus Richtung Oberndorf übersah eine 57-jährige Autofahrerin aus Oberndorf den Fahrradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der 59-Jährige schwer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 23.10.2020, MOORENDE
    Traktor in Moorende fängt Feuer
    Mehr
  • 22.10.2020, HAMBURG
    Autofahrer am Jungfernstieg müssen zahlen
    Mehr
  • 21.10.2020, HAMBURG
    Aggressionen bei Corona-Kontrollen durch Polizei
    Mehr
  • 21.10.2020, HORNEBURG
    Unbekannte zerkratzen Autos in Horneburg
    Mehr
  • 21.10.2020, NEU WULMSTORF
    Unfall auf der B 73: Autofahrer übersieht E-Bike
    Mehr
  • 21.10.2020, Hamburg
    Autobahnraststätte Stillhorn-West mit Messer überfallen
    Mehr
  • 20.10.2020, ROTENBURG
    1,8 Promille: Führerschein weg
    Mehr
  • 20.10.2020, DÜDENBÜTTEL
    Audi A4 gerät in Düdenbüttel in Brand
    Mehr
  • 20.10.2020, SAUENSIEK
    Sauensiek: Einbrecher kommen durchs Fenster
    Mehr
  • 20.10.2020, ELSTORF
    Mit Bagger die Wasserleitung zerstört
    Mehr