Ein Abend der Spendierhosen
Die Finanzlage der Gemeinde Oederquart ist unverändert gut. Am Mittwochabend verabschiedete der Rat den Haushaltsplan für 2019; nicht ohne noch einige Ausgaben dazu zu packen. Knickerig wurde dagegen über einen Zuschuss von 1500 Euro diskutiert.
Mehr
Piefige Diskussion um die Orgel
600 000 Euro Gewerbesteuereinnahmen hat die Gemeinde Oederquart im kommenden Jahr. So geht es schon seit Jahren. Der Wind pustet Geld in die Kassen, das die Gemeinde gar nicht ausgeben kann.
Mehr
Börteboote sind Kulturerbe
Die Helgoländer Börteboote gehören jetzt zum immateriellen Kulturerbe Deutschlands. Das hat die Kultusministerkonferenz am Dienstag beschlossen. Von Freiburg aus war im September eine große Werbetour der Börteboote gestartet. Mit entsprechendem Erfolg, wie sich jetzt herausstellte.
Mehr
Windpark im Norden wird geschrumpft
Die Tage des Windparkes Hörne könnten gezählt sein. Aufgrund neuer Abstandsregelungen schrumpft die Fläche derart zusammen, dass nicht einmal drei Windräder des neuen Typs dort Platz finden werden.
Mehr
Oederquarter Rallye durch den Balkan
Die Oederquarter Jörg Oldenburg und Jens Nordlohne durchquerten im August in zehn Tagen 14 Staaten des Balkans. In einem Vortrag berichten sie heute, 12. Dezember, ab 19 Uhr über Länder, Leute und lebende Schafe hinter dem Lenkrad.
Mehr
Einzug des Kindergartens steht bevor
Licht am Ende des Tunnels: Bis Jahresende soll der Kindergartenbereich im Bildungshaus Wischhafen bezugsfertig sein. Das teilte Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke mit.
Mehr
Insel-Lösung setzt sich im Norden durch
Der Rat der Samtgemeinde Nordkehdingen hat vergangene Woche neue Schuleinzugsbezirke beschlossen. Damit folgte er dem Vorschlag von Baljes Bürgermeister Hermann Bösch.
Mehr
Euflor-Werke wollen mehr Torf abbauen
Die Euflor Humuswerke wollen im Grenzbereich der Landkreise Stade und Cuxhaven zusätzliche Torfabbauflächen erschließen. Am Freitag informierten auf dem Firmengelände in Aschhornermoor Planer und Vertreter der beiden Kreisverwaltungen die Öffentlichkeit. Statt zweier parallel geführter (...)
Mehr
Uli Witte und die Edelsteine der Musik
„Edelsteine der Musik“ präsentiert wieder das Projektorchester von Uli Witte am 3. Advent. Um 15.30 Uhr beginnt das Konzert in der Nicolai-Kirche in Krummendeich. Das Konzert hat Tradition. Jedes Jahr schart der Trompeter Uli Witte Kammermusiker um sich, um ein ganz besonderes Weihnachtskonzert (...)
Mehr
Senioren feiern mit dem Shanty-Chor
Der Flecken Freiburg, die Kirchengemeinde Freiburg und der DRK-Ortsverein laden alle Seniorinnen und Senioren des Fleckens Freiburg zur Adventsfeier am heutigen Dienstag, 11. Dezember, ein.
Mehr
Haushaltsplan wird vorgelegt
Der Haushalt für das kommende Jahr wird am Mittwoch, 12. Dezember, im Rat der Gemeinde Oederquart beraten. Ein weiterer Punkt ist ein Bericht des Arbeitskreises zum Wohnmobilstellplatz. 
Mehr
Märchenquiz für die ganze Familie
Der Historische Kornspeicher lädt für Sonntag, 16. Dezember, 15 Uhr, zum Sonntagscafé mit einem Märchen-Quiz ein. Jörg Petersen und Rita Helmholtz haben eine Quizshow für die ganze Familie vorbereitet und nehmen die Zuschauer mit in die Zauberwelt der Märchen. 
Mehr
Guter Zuspruch beim Lichtereinkauf in Freiburg
Immer um den Nikolaustag herum laden die Geschäfte in Freiburg zum Lichtereinkauf ein. Bis 22 Uhr haben sie dann geöffnet, locken mit speziellen Angeboten und verwöhnen ihre Kunden mit Punsch und Keksen.
Mehr
Windpark wird geschrumpft
Aufgrund von neuen Abstandsregelungen schrumpft die Fläche des Windparkes Hörne derart zusammen, dass nicht einmal drei Windräder des neuen Typs dort Platz finden werden. Windparks mit weniger Windrädern als drei wird der Landkreis nicht genehmigen.
Mehr
Infrastruktur hinkt Technik hinterher
Ganz Kehdingen klagt über die schlechte Breitbandversorgung, aber das Speichergespräch zum Thema Digitalisierung nutzten gerade einmal 25 Interessierte. Alle anderen verpassten die Gelegenheit, Stefan Muhle, Staatssekretär für Digitalisierung, auf den Zahn zu fühlen.
Mehr
Glasfaser: Anschluss jetzt zum Basispreis
Die EWE hat auch gegenüber Nordkehdingens Samtgemeindebürgermeister Edgar Goedecke zugesichert, dass beim Breitbandausbau alle Anschlussnehmer gleich behandelt werden.
Mehr