09.07.2018, 14:56
Feuer auf Gut "Deinster Mühle"

DEINSTE. Im Dachbereich einer Scheune auf dem Gelände des Gutes Deinster Mühle ist am Montagmittag ein Feuer ausgebrochen. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand dichter Rauch unter dem Dach des Gebäudes.

Von allen Seiten drang der Rauch nach draußen. Die Feuerwehren Fredenbeck, Deinste, Hagen, Helmste, Mulsum und Schwinge waren vor Ort. Das Feuer ist inwzischen gelöscht. Die Mitarbeiter hatten zunächst noch eigene Löschversuche mit Gartenschläuchen unternommen. Weil es sich um einen altes Fachwerkgebäude handelt und sich weitere historische Gebäude in unmittelbarer Nähe befinden, wurde Großalarm gegeben. 

Leserbrief


Weitere Topthemen aus der Region:
  • 27.01.2021, HAMBURG
    Mann rast mit 180 Stundenkilometern durch Hamburger Elbtunnel
    Mehr
  • 27.01.2021, Gnarrenburg
    Corona-Maßnahmen nicht beachtet: Polizei löst Party auf
    Mehr
  • 27.01.2021, Zeven
    Polizei warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter
    Mehr
  • 27.01.2021, Sittensen
    Verstoß gegen Corona-Regeln: Vier Männer in einem Auto
    Mehr
  • 26.01.2021, LANDKREIS HARBURG
    Unfall-Reihe nach Glätte auf der A 7
    Mehr
  • 26.01.2021, HARSEFELD
    Vandalismus vor dem Harsefelder Rathaus
    Mehr
  • 26.01.2021, HIMMELPFORTEN
    Diebe stehlen Gartengeräte und Werkzeug
    Mehr
  • 26.01.2021, HAMBURG
    Belohnung für Hinweise nach Überfall auf Geldtransporter
    Mehr
  • 26.01.2021, HARBURG
    Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A1
    Mehr
  • 26.01.2021, HAMBURG
    27-Jähriger stirbt bei Brand in Flüchtlingsheim
    Mehr