29.03.2020, 12:51
Feuer in Estorf und Wiepenkathen

LANDKREIS. Am Sonnabendmittag brannte ein Holzunterstand an einem Wohnhaus in der Straße Auf dem Reller in Estorf. Die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle alarmierte die Feuerwehren aus Estorf, Gräpel und Oldendorf, die mit 50 Freiwilligen ausgerückt sind.


Die Flammen hatten Mülltonnen in Brand gesetzt. „Das Feuer drohte auf den nahen Carport, einen weiteren hölzernen Unterstand und das Wohnhaus überzugreifen“, berichtet Feuerwehrsprecher Rolf Hillyer-Funke. Seinen Angaben zufolge konnten die Flammen recht schnell unter Kontrolle und gelöscht werden.

Ein Stapel mit Feuerholz auf einem Nachbargrundstück war durch Funkenflug ebenfalls in Brand geraten, konnte aber auch zügig gelöscht werden. Die Polizei wird die Untersuchungen zur Brandursache aufnehmen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Wenig später rückte auch die Feuerwehr in Stade-Wiepenkathen aus, weil Unrat vor einer Garage an einem Wohnhaus an der Alten Dorfstraße in der Stader Ortschaft in Brand geraten waren. Eine starke Rauchentwicklung wies den 25 Freiwilligen den Weg. Die Einsatzstelle befand sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Feuerwehrhauses. Den Einsatzkräften gelang es, den Brand schnell zu löschen. Garage und Wohnhaus blieben unversehrt.

Leserbrief



Weitere Topthemen aus der Region:
  • 02.06.2020, ROSENGARTEN/NEU WULMSTORF
    Unfall mit Quad: 24-Jährige verletzt sich schwer
    Mehr
  • 02.06.2020, DORNBUSCH
    20-Jährige wird bei Unfall auf K 12 schwer verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Schüsse auf 22-Jährigen in Hamburg-Bergedorf
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    25-Jähriger in St. Pauli durch Stich verletzt
    Mehr
  • 01.06.2020, HAMBURG
    Tötungsdelikt in Stellingen: Tatverdächtige stellen sich
    Mehr
  • 01.06.2020, HEINBOCKEL
    Heu und Reifen auf Feld bei Heinbockel in Flammen
    Mehr
  • 01.06.2020, LANDKREIS
    Zwei Einbrüche am Pfingstwochenende
    Mehr
  • 31.05.2020, ASSEL
    Schuppen in Assel brennt
    Mehr
  • 31.05.2020, FREIBURG
    Schaf aus Graben am Radarturm in Freiburg befreit
    Mehr
  • 31.05.2020, Drochtersen
    Großbrand zerstört Scheune in Drochtersen-Hüll
    Mehr