Alle Artikel zum Thema: Türkei

Türkei

Thema des Tages

Explosion in Ankara - Innenministerium spricht von Bombenanschlag

In der türkischen Hauptstadt Ankara hat sich am Sonntagmorgen eine Explosion ereignet. Innenminister Ali Yerlikaya schrieb auf der Plattform X von einem Bombenanschlag in der Nähe des Ministeriums. Bei einem anschließenden Schusswechsel seien zwei Polizisten leicht verletzt (...).

Niedersachsen

Basketballer von BG Göttingen verpassen Champions League

Die Basketballer der BG Göttingen haben eine Teilnahme an der Champions League verpasst. Der Bundesligist verlor am Mittwochabend im türkischen Antalya das Viertelfinale der Qualifikationsrunde mit 84:96 (41:53) gegen den niederländischen Vertreter Heroes Den Bosch und (...).

Archiv

T FC Arsenal souverän bei Königsklassen-Comeback

Für den FC Arsenal läuft es gleich zum Auftakt der Champions League nach Plan - für Roger Schmidt und Benfica Lissabon dagegen gar nicht. Vorjahresfinalist Inter kommt gerade noch zu einem Remis.

Stade

T Stader Helfer sind zurück vom Einsatz im Erdbebengebiet

„Es war herzzerreißend“, sagt Cemil Kayar. Der 38-Jährige gehört zu einer Gruppe von acht Stadern, die von einem Hilfseinsatz im Erdbebengebiet der Türkei zurück sind. Mit einer Tonne Hilfsgüter und 15.000 Euro Geldspenden aus Stade kamen sie genau richtig.

Stade

T Helfer aus dem Kreis Stade geben alles für Erdbeben-Opfer

Im Landkreis Stade ist die Hilfsbereitschaft für die Opfer der furchtbaren Erdbeben in der Türkei und Syrien riesig. Mit Aktionen haben Helfer bereits Zigtausende Euro Spenden gesammelt. Und auch ein weiterer Hilfskonvoi steht kurz vor dem Start.

Stade

T Wie Stader im Erdbebengebiet der Türkei helfen

Das Erdbeben in der Türkei und Syrien bewegt auch im Kreis Stade viele Menschen. Zwei von ihnen sind vor einer Woche mit einem Sprinter voller Hilfsgüter nach Gaziantep gefahren. Jetzt packen sie vor Ort mit an.

Archiv

Viele Tote nach Erdbeben in der Türkei und Syrien

Erst bebt es nachts, dann mittags erneut: Das ganze Ausmaß der Katastrophe an der türkisch-syrischen Grenze ist noch nicht abzusehen, die Zahl der Toten steigt und steigt. Internationale Hilfe läuft an.