Thema des Tages

Explosion in Ankara - Innenministerium spricht von Bombenanschlag

In der türkischen Hauptstadt Ankara hat sich am Sonntagmorgen eine Explosion ereignet. Innenminister Ali Yerlikaya schrieb auf der Plattform X von einem Bombenanschlag in der Nähe des Ministeriums. Bei einem anschließenden Schusswechsel seien zwei Polizisten leicht verletzt worden.

Sonntag, 01.10.2023, 09:35 Uhr

In der türkischen Hauptstadt Ankara hat sich am Sonntagmorgen eine Explosion ereignet. Innenminister Ali Yerlikaya schrieb auf der Plattform X von einem Bombenanschlag in der Nähe des Ministeriums. Bei einem anschließenden Schusswechsel seien zwei Polizisten leicht verletzt worden.

© dpa-infocom, dpa:231001-99-399318/1

Weitere Artikel

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Der Ukraine fehlen für die Verteidigung gegen Russland wichtige Waffensysteme und Munition. Bei der Nato soll es deswegen nun ein Krisentreffen geben. Die Geschehnisse im Überblick.

Auch US-Regierung kündigt neue Sanktionen gegen den Iran an

Nach dem iranischen Angriff auf Israel werden die USA neue Sanktionen gegen den Iran verhängen. Das teilte der Sicherheitsberater von US-Präsident Joe Biden, Jake Sullivan in Washington mit. Die Sanktionen richten sich demnach gegen das Raketen- und Drohnenprogramm der (...).

Neue EU-Sanktionen für den Iran

In der EU werden bereits seit längerem zusätzliche Sanktionen gegen den Iran erwogen. Nach dem Angriff des Landes auf Israel soll nun gehandelt werden. Mahnungen gibt es allerdings auch an andere.