Fiba Europe Cup

Basketballer von BG Göttingen verpassen Champions League

Die Basketballer der BG Göttingen haben eine Teilnahme an der Champions League verpasst. Der Bundesligist verlor am Mittwochabend im türkischen Antalya das Viertelfinale der Qualifikationsrunde mit 84:96 (41:53) gegen den niederländischen Vertreter Heroes Den Bosch und hat damit keine Chance mehr auf eine Teilnahme, für die nur ein Turniersieg in der Türkei gereicht hätte. Stattdessen geht es für Göttingen im Fiba Europe Cup weiter. Im Basketball ist nicht die Champions League, sondern die Euroleague der qualitativ beste internationale Wettbewerb.

Mittwoch, 27.09.2023, 22:35 Uhr
Ein Basketball liegt auf dem Spielfeld.

Ein Basketball liegt auf dem Spielfeld.

Weitere Artikel

Regen in Niedersachsen und Bremen: Temperaturen bis 20 Grad

Das Wochenende startet am Samstag in Niedersachsen und Bremen mit herbstlichem Wetter. Tagsüber erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) viele Wolken und anhaltender Regen. Im Süden von Niedersachsen kommt zeitweise in Regenpausen die Sonne raus. Für die Küstenregionen (...).

Zahl gesprengter Geldautomaten geht deutlich zurück

Noch immer werden in Niedersachsen regelmäßig Geldautomaten gesprengt - allerdings mit sinkender Tendenz im Vergleich zu früheren Jahren. Bei den Taten besteht wegen einer veränderten Vorgehensweise oftmals eine größere Gefahr.