Michael Schulte: "Die Top Ten traue ich mir zu"
"Der beste Tag meines bisherigen Lebens!“ So hat sich Michael Schulte nach dem Sieg beim ESC- Vorentscheid per Instagram und Twitter an seine Fans gewandt. Im TAGEBLATT-Interview verrät er, wie es war, mit seinem Song sein Inneres vor Deutschland nach außen zu kehren.
Mehr
Das war Michael Schultes erster Auftritt in Buxtehude
Lange wohnt Deutschlands ESC-Hoffnung Michael Schulte noch nicht in Buxtehude. Ein Video beweist aber: Aufgetreten ist er dort schon vorher. Gemeinsam mit seinem besten Kumpel Max Giesinger.
Mehr
Ausbildungsmesse: Viele Tipps zur Berufswahl
Wie die Jahre zuvor, erwies sich auch die 17. Buxtehuder Ausbildungsmesse wieder als gelungene Veranstaltung. „Wir sind hoch zufrieden“, zogen Niels Kohlhaase und Alexander Kraus vom Organisations-Team gegen Mittag ihr Fazit.
Mehr
VHS-Webinar: Digitalen Wandel kritisch reflektieren
Vorlesungen – auf Universitätsniveau: Das machen 80 Volkshochschulen in Deutschland mit ihrem gemeinsamen „Webinar“-Angebot möglich.
Mehr
Michael Schulte aus Buxtehude startet beim ESC
Der Buxtehuder Michael Schulte hat am späten Donnerstagabend das Finalticket zum Eurovision Song Contest gelöst. Mit seinem selbst geschriebenen Lied „You Let Me Walk Alone“ überzeugte der 27-Jährige die Vorentscheid-Jury und Zuschauer von sich.
Mehr
Das schreibt die Presse über Michael Schulte
Michael Schulte hat sich mit seinem selbst geschriebenen Lied „You Let Me Walk Alone“ das Tcket zum ESC in Lissabon gesichert. In der Presse wird der Buxtehuder aber nicht nur gefeiert.
Mehr
Buxtehuder feiern Michael Schulte im Deck 2
Als die Entscheidung feststand, war der Jubel groß: Knapp 30 Zuschauer waren am Donnerstagabend im Deck 2 in der alten Malerschule in Buxtehude zusammengekommen, um Michael Schulte bei seinem Auftritt beim Vorentscheid zum ESC zu unterstützen.
Mehr
Tag der Archive
Anlässlich des Tags der Archive gewährt das Buxtehuder Stadtarchiv bereits am Freitag, 2. März, zwischen 14 und 18 Uhr Einblicke in die Archivwelt.
Mehr
Hochschule 21 feiert die Retter der Sgraffiti
„Es ist ein Schmuckstück für Buxtehude“, sagte Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt am Donnerstag bei der Feier der Sgraffiti-Retter in der Hochschule 21.
Mehr
Clever Fit: Altbau weicht Fitnessstudio
Es ist geschafft: Der Bürotrakt des früheren Ingenieurbüros ist abgerissen. Die Statik war nicht für die Belastungen eines Fitnessstudios ausgelegt. Am Donnerstag will das Abbruchunternehmen den letzten Schutt abfahren.
Mehr
Buxtehuder Grüne beklagen den Tod der Großbäume
Die Grünen sind in Sorge: Zahlreiche Kastanien in der Stadt Buxtehude sind schwer krank – und dem Tode geweiht. Damit nicht genug: Jetzt müssen auch noch in der Bebelstraße weitere Bäume gefällt werden, sie fallen der Straßensanierung zum Opfer.
Mehr
Sparkasse fördert den Druck des Artothekskatalogs
Kulturförderung, die sich wieder einmal sehen lassen kann: Zum zweiten Mal in Folge hat die Sparkasse Harburg-Buxtehude den Druck des Artothekskatalogs und des dazugehörigen Flyers mit 6000 Euro gefördert.
Mehr
Fitnesstraining im Ottensener Seniorenkreis
„Die gute Nachricht zuerst: Das Gehirn lässt sich trainiern wie ein Muskel“, sagt Silke Grunewald. Die Sporttrainerin aus Hedendorf zeigt dem Ottensener Seniorenkreis im Dorfgemeinschaftshaus Übungen, die das Gedächtnis auf Trab bringen.
Mehr
Euro Vision Song Contest: Daumen drücken für Michael Schulte
Der in der Buxtehude lebende Musiker Michael Schulte ist einer von sechs Anwärtern auf das Lied für Deutschland im Euro Vision Contest 2018. Der Vorentscheid findet live in Berlin statt. Das Deck 2 Team veranstaltet am Donnerstag, 22. Februar, eine Liveübertragung des Events.
Mehr
B 73 halbseitig in Altkloster gesperrt
Heute finden von 8 Uhr bis 16 Uhr Restarbeiten an den Schutzplanken am südlichen Fahrbahnrand der B 73 im Bereich der neuen Brücke über die Este in Altkloster statt. Die Fahrbahn wird deshalb halbseitig gesperrt.
Mehr
Führung zum Marienaltar in der Kunsthalle
Der Förderkreis Kirchenmusik Viva Musica und der Förderverein St. Petri bieten Interessierten am Sonntag, 6. Mai, eine Besichtigung des Marienaltars des Meisters Bertram von Minden in der Hamburger Kunsthalle an.
Mehr
Buxtehude gründet eine eigene Stiftung
Die Hansestadt Buxtehude hat per Ratsbeschluss die Einrichtung einer neuen Stiftung mit dem Namen Buxtehude-Stiftung auf den Weg gebracht.
Mehr
Alles für das Kind im Paulz
Wer Kindersachen bei der Spielzeug- und Kleiderbörse in der St. Paulus-Gemeinde verkaufen möchte, muss sich am Freitag. 23. Februar, 17 Uhr, im Paulz in der Finkenstraße 53 eine Kundennummer besorgen. Am Sonnabend, 3. März, 10 bis 12.15 Uhr, kann alles rund ums Kind gekauft werden. 20 Prozent (...)
Mehr
Aktion für den Ausstieg aus der Atomkraft
Der Kampf gegen die Atomenergie geht weiter: Die Aktivisten stellen am Sonnabend, 3. März, ab 11 Uhr am Buxtehuder Has-und-Igel- Brunnen am Geesttor eine Mahnwache für den Atomausstieg auf die Beine. Anlass ist der 7. Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima. Auf dem Programm stehen Lieder (...)
Mehr
Vier weitere Verkaufsstellen eingerichtet
Das „Buxtehuder Osterei“ des Lions Clubs „Franziska von Oldershausen“ ist kreisweit begehrt. Darum hat der Club die Zahl der Verkaufsstellen erhöht. Die Lila-Edition 2018 der Gewinnspiel-Blech-Ostereier (Gesamtauflage: 5300 Stück) ist für jeweils fünf Euro nicht nur in der Engel Apotheke in (...)
Mehr
Vier weitere Verkaufsstellen eingerichtet
Das „Buxtehuder Osterei“ des Lions Clubs „Franziska von Oldershausen“ ist kreisweit begehrt. Darum hat der Club die Zahl der Verkaufsstellen erhöht. Die Lila-Edition 2018 der Gewinnspiel-Blech-Ostereier (Gesamtauflage: 5300 Stück) ist für jeweils fünf Euro nicht nur in der Engel Apotheke in (...)
Mehr
Louis de Funès im City Kino
Das City Kino lädt zu Sonnabend, 24. Februar, 19.30 Uhr, zum Louis de Funès-Abend mit „Balduin – der Trockenschwimmer“ und „Balduin – das Nachtgespenst“. In der Pause gibt’s ein Buffet. Karten für 17 Euro gibt es unter 0 41 61 / 60 05 56.
Mehr
Streit um Buxtehudes Ahmadiyya-Moschee eskaliert
Es geht, um die Frage, wie aktiv die Stadt die muslimische Gemeinde bei der Suche nach einem Grundstück für einen Moschee-Neubau unterstützen soll. Eine breite Mehrheit im Rat der Stadt spricht sich gegen einen Antrag von Grünen und Linken aus.
Mehr
Linke will Raser in Ottensen ausbremsen
Die Kreistagsfraktion der Linken fordert die Aufstellung eines stationären Blitzers an der Nindorfer Straße (K 52). Deshalb hat die Kreistagsfraktion jetzt einen Antrag im Verkehrsausschuss gestellt.
Mehr
Kommunalpolitiker stellen Weichen
Der Ortsrat Neukloster trifft sich am heutigen Mittwoch, 21. Februar, 13.30 Uhr, auf dem Pfingstmarktplatz zur Ortsbegehung. Der Innere Ausschuss tagt am Donnerstag, 22. Februar, 19 Uhr, im Stadthaus. Thema: Tempo-30-Zone am Ortseingang Ottensen.
Mehr
Eilendorfer sammeln wieder Wildmüll ein
Der Ortsvorsteher von Eilendorf, Olaf Riesterer (CDU), fordert die Bürger auf, sich am Sonnabend, 24. Februar, 9 Uhr, für drei Stunden an der Müllsammelaktion zu beteiligen. Die Feuerwehr ist wieder mit dabei, freut sich Riesterer. Treffpunkt ist die Kreuzung Hohe Berge/Altklosterbergstraße. Im (...)
Mehr
Weil in Neukloster: Genossen wollen in die Bundesregierung
Es ist lange her, dass bei einer Versammlung die Stühle mit den anwesenden Genossen nicht in Einklang zu bringen waren – aber tatsächlich mussten etliche Sozialdemokraten Montagabend in Höft’s Marktstube in Neukloster stehen.
Mehr
Linke: Gegen Ausbeutung und Waffenexporte
Die linken Bundestagsabgeordneten Jutta Krellmann und Zaklin Nastic sind Realisten: Rot-Rot-Grün hat (vorerst) keine Mehrheit. Das allerdings bedeute nicht, dass es keine Mehrheiten mehr für Themen wie soziale Gerechtigkeit gebe.
Mehr
Heimspiel für die Heckrosen
Das Jahresmotto des platt- deutschen Chors die „Hecken- rosen“ aus Immenbeck bekommt demnächst eine besondere Bedeutung. „Meist nich to glöven“ heißt es stets, wenn die „Heckenrosen“ in diesem Jahr ihre Auftritte haben.
Mehr
Andacht im Friseursalon
Am Mittwoch, 21. Februar, findet ab 18 Uhr im Friseursalon Helmcke, Moortorstraße 4, die nächste besondere Passionsandacht statt. Unter dem Motto „Lebensworte – Lebensorte“ predigt Pastor Thomas Haase von der St.-Petri-Gemeinde. Der Eintritt ist frei.
Mehr
Stadt fällt Bäume in Altkloster
Aufgrund anstehender Straßenerneuerungsmaßnahmen müssen in der Bebelstraße sechs Bäume gefällt werden. Der Baubetriebshof richtet aus diesem Grund im Bereich „Ottensener Weg bis Bertha-von-Suttner-Allee“ am Mittwoch, 21. Februar, von 8.30 Uhr bis circa 16 Uhr eine Wanderbaustelle – mit zwei (...)
Mehr
Vortrag und Diskussion zu fair gehandeltem Gold
Zu einem Bildervortrag mit anschließender Diskussion mit dem Titel „Eco- und Fair-Trade-Gold-Konzepte“ lädt die Lenkungsgruppe Fair Trade für den 2. März, 19 Uhr in die Malerschule, Deck 1, am Buxtehuder Hafen ein.
Mehr
Zweite Runde für zweifach helfen
„Wir helfen Flüchtlingen und Flüchtlinge helfen uns“ – unter dieser Devise geht das erfolgreiche Projekt „Zweifach helfen“ des Landkreises Stade in die zweite Runde. Die Idee: Asylbewerber arbeiten gemeinnützig gegen eine geringe Aufwandsentschädigung und lernen dabei Arbeitsleben und (...)
Mehr
Steampunks erobern Buxtehude
Sie tragen mit Zahnrädern verzierte Schutzbrillen, Gehröcke und fantasievolle Kostüme: Die Steampunk-Bewegung hat Buxtehude erreicht.
Mehr
Buxtehuder Lions bringen Clowns zum Lachen
Sie waren die Hingucker beim Frühschoppen des Lions Club Buxtehude: die Stader Klinikclowns Zitronella, Zappalotta und Karotti (von links).
Mehr
Lions-Ostereier sind ab Montag auf dem Markt
Das „Buxtehuder Osterei“ des Lions Clubs „Franziska von Oldershausen“ ist wieder da: Der Verkauf der Lila-Edition 2018 der Gewinnspiel-Blech-Ostereier hat begonnen. 5300 Ostereier werden für jeweils für fünf Euro verkauft.
Mehr
Frauen feiern ihr Wahlrecht ein Jahr lang
100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland. Das muss gefeiert werden, sagten sich die neuen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Stade und stellten für 2018 eine Veranstaltungsreihe auf die Beine.
Mehr
Wie der Besuch einer vertrauten Freundin
Von Finkenwerder nach New York und wieder zurück: Agnes Krup präsentierte bei einer Lesung in der Stackmann-Buchhandlung ihren Debütroman. Es war, als würde eine gute Freundin aus ihrer Familiengeschichte erzählen.
Mehr
Wohnen in Buxtehude wird teurer
In Buxtehude wird es immer schwieriger, eine bezahlbare Wohnung zu finden. Nun diskutiert die Politik, was dagegen zu tun wäre. Die Ideen und Vorschläge sind vielfältig.
Mehr
Grünschnitt: Die Bahn räumt in Neukloster auf
Der Grünschnitt an der Bahnstrecke im Landkreis Stade läuft auf Hochtouren. Im Bereich des Bahnhofs in Neukloster hat die Bahn den gesamten Baumbestand am Bahndamm zwischen den Gleisen und der Straße Heitmannshausen abgesägt.
Mehr
McDonald‘s und Imbiss als Ziel
Einbrecher sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gleich an zwei Tatorten in Buxtehude aktiv gewesen. Sie haben versucht, in ein Schnellrestaurant und in eine Imbiss-Gaststätte einzudringen. Gegen 3.15 Uhr sind die Täter in der Lüneburger Schanze in das Gebäude der McDonald’s-Filiale (...)
Mehr