Fredenbeck verabschiedet sich in die Viertklassigkeit
Nach zwölf Jahren in der dritten Liga verabschieden sich die Handballer des VfL Fredenbeck in die Viertklassigkeit. Die 24:32-Niederlage gegen den Konkurrenten um den Klassenerhalt, DHK Flensborg, macht den sportlichen Abstieg perfekt.
Mehr
Thüringen freut sich auf eine Buxtehuderin
Die Handballerinnen vom Buxtehuder SV haben den THC auf dem Weg zur Meisterschaft nicht aufhalten können und eine 21:35-Klatsche kassiert.Noch-Buxtehuderin Emily Bölk bekam einen Vorgeschmack auf das, was sie bei ihrem künftigen Club erwarten wird.
Mehr
D/A-Offensive gegen Braunschweig nicht auf Ballhöhe
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat am Sonnabend eine schwache Leistung abgeliefert und vor 140 Zuschauern bei der zweiten Mannschaft von Eintracht Braunschweig mit 0:1 verloren.
Mehr
Beckdorf befreit sich im Abstiegskampf
Ein weiterer Schritt aus dem Abstiegskampf in der Oberliga ist den Handballern des SV Beckdorf beim Elsflether TB gelungen. Die Beckdorfer gewinnen 23:20 (12:11) und machen einen Sprung auf den neunten Tabellenplatz.
Mehr

Landesliga: Dem TuS Harsefeld fehlt der Knipser
Der TuS Harsefeld steckt mitten im Abstiegskampf. Verunsichert aber tritt die Mannschaft nicht auf. Vielmehr agiert der TuS mit dem Selbstverständnis, das Spiel zu führen. Doch es fehlt vor allem Torgefahr – wie beim 0:3 gegen Hagen/Uthlede.
Mehr
Holtby hält den HSV am Leben
Siegtreffer
Totgesagte leben länger – der HSV ist wieder im Spiel und kann sich doch noch Chancen auf eine Rettung in allerallerletzter Minute ausmalen. Doch dafür müssen die Hamburger besser spielen.
Mehr
ASC II feiert Torfestival gegen den Spitzenreiter
In den Fußball-Kreisligen ging es am Wochenende hoch her. Bliedersdorf blamierte sich in der zweiten Halbzeit beim ASC. Und der BSV kam auch mächtig unter die Räder.
Mehr
Bezirksliga: Kampf um Meisterschaft spitzt sich zu
Vier Vereine bewerben sich in der Fußball-Bezirksliga Lüneburg 4 um die Meisterschaft. Das Quartett ASC, VSV, VfL Güldenstern und Wiepenkathen fuhr ausnahmslos Siege ein, womit das Titelrennen spannend weitergeht – genauso wie im Abstiegskampf.
Mehr
Nach Sieg gegen Freiburg: HSV lebt noch
Die Hoffnung lebt beim Hamburger SV. Dem Sieg im Abstiegs-Endspiel gegen den SC Freiburg folgt das nächste Abstiegs-Endspiel in Wolfsburg. Die Spieler geben sich zuversichtlich.
Mehr

D/A II schlägt Schlusslicht Cuxhaven
Der Fußball-Landesligist SV Drochtersen/Assel II hat das Heimspiel gegen Schlusslicht Eintracht Cuxhaven mit 3:1 gewonnen und sich auf den sechsten Platz verbessert. Marcel Brunsch aus der Regionalliga-Mannschaft durfte ran und schoss ein Tor.
Mehr
Wattenbek zerlegt den VfL Stade
Die Handballerinnen des VfL Stade haben die Saison in der Dritten Liga Nord mit einer deutlichen 25:45-Pleite beim TSV Wattenbek beendet. Die Mannschaft von Trainerin Anneke Schumacher tritt den Gang in die Oberliga somit ohne weiteren Punktgewinn an.
Mehr

A/O bejubelt den nötigen „Brustlöser“
Die Landesliga-Fußballer der SV Ahlerstedt/Ottendorf haben nach zwei ärgerlichen Niederlagen in Folge wieder einen Sieg bejubelt. Beim Tabellenvorletzten TSV Ottersberg gewann die Mannschaft von Malte Bösch mit 2:1.
Mehr
BSV II landet auf Platz drei
Die Drittliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV haben am letzten Spieltag eine 29:33-Niederlage beim TV Oyten kassiert und beenden die Saison auf dem dritten Platz. Gemessen am vor der Saison herausgegebenen Ziel ist das eine Top-Ergebnis.
Mehr
Niederlagen für O/O und A/O
Bestes Fußballwetter, aber keine Punkte: Die Oberliga-Fußballerinnen vom FC Oste/Oldendorf und der SV Ahlerstedt/Ottendorf verlieren gegen direkte Konkurrenten.
Mehr

UPDATE
BSV kassiert höchste Saison-Pleite beim THC
Die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV mussten sich dem designierten deutschen Meister geschlagen geben. Am Sonnabend unterlag der BSV mit 21:35 (11:20) beim Thüringer HC und kassierte seine bislang höchste Niederlage in dieser Saison.
Mehr
3. Handball-Liga Nord: Fredenbeck steigt ab
Der VfL Fredenbeck steht als Absteiger aus der 3. Handball-Liga Nord fest. Vor 856 Zuschauern verlor der VfL am Sonnabend mit 24:32 gegen den direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt, DHK Flensborg.
Mehr
D/A läuft in Braunschweig hinterher
Der Fußball-Regionalligist SV Drochtersen/Assel hat am Sonnabend eine schwache Leistung abgeliefert und vor 140 Zuschauern bei der zweiten Mannschaft von Eintracht Braunschweig mit 0:1 verloren.
Mehr
BSV dreht Spiel und gewinnt 4:3
Der Fußball-Landesligist Buxtehuder SV hat sein Auswärtsspiel beim Rahlstedter SC in einer wahren Achterbahnfahrt mit 4:3 gewonnen. Die Blau-Gelben drehten die Begegnung in der Schlussphase.
Mehr
VfL Horneburg: Die Leichtathletik kämpft sich nach vorne
Mehrfach seit ihrer Gründung vor 33 Jahren stand die Leichtathletik-Sparte des VfL Horneburg kurz vor dem Aus. Aber ehrenamtlich Engagierte wie Cord Meyer haben es geschafft, die Sparte wieder auf gesunde Beine zu stellen.
Mehr
Weltstars spielen in Fredenbeck
Die Organisatoren um den ehemaligen Fredenbecker Bundesligaspieler und Nationalspieler Jonny Baruth haben für das Benefizspiel zwischen den Handball-Allstars und den Blauen Jungs am 23. Juni in der Geestlandhalle in Fredenbeck ein Staraufgebot aufgefahren.
Mehr
Tag der offenen Tür im Jubiläumsjahr
Der Tennisverein Buxtehude-Altkloster startet am Sonnabend mit einem Tag der offenen Tür in die Freiluft-Saison auf der Anlage am Heuweg. Zudem feiert der Club sein 35-jähriges Bestehen.
Mehr