In Fredenbeck treffen Legenden auf Weltstars
Die Handballer Timo Pötzsch, Rüdiger Traub, Andreas Neitzel & Co haben einst Legendenstatus in Fredenbeck erlangt. Am Sonnabend, 23. Juni, spielen sie in Fredenbeck ab 15 Uhr gegen Ex-Weltstars wie Stefan Kretzschmar. Was machen die Helden eigentlich heute?
Mehr
Fredenbeck bastelt weiter am Kader
Der VfL Fredenbeck hat für die kommende Handballsaison in der Oberliga den 31-jährigen Yakup Köksal in die erste Mannschaft befördert. In der vergangenen Saison hat Köksal in der zweiten Mannschaft mit seinem variantenreichen Spiel überzeugt.
Mehr
Fredenbeck hat weiteren Neuzugang
Der VfL Fredenbeck bastelt weiter an seinem Kader, um möglichst den sofortigen Wiederaufstieg in die 3. Handball-Liga Nord zu schaffen. Mit dem 24 Jahre alten Pascal Pfau kommt ein treffsicherer Rückraumspieler.
Mehr
06.06.2018
Lea Rühter für die U 20-WM nominiert
Die Handball-Torhüterin Lea Rühter vom Buxtehuder SV wurde in den deutschen Kader für die U 20-Weltmeisterschaft berufen. Das Turnier findet vom 1. bis zum 15. Juli im ungarischen Debrecen statt. Eine zukünftige BSV-Spielerin ist auch dabei.
Mehr
06.06.2018
Lukas Grote: BSV-Talent wechselt zu den „Zebras“
Lukas Grote (15) hat den Weg zum Handball erst vor vier Jahren gefunden. Er war nicht das größte Talent, überzeugte seine Trainer beim Buxtehuder SV aber mit seiner Einstellung und wurde ein besserer Torhüter. Nun geht’s zum großen THW Kiel.
Mehr
03.06.2018
BSV feiert Silber wie Goldmedaille
Verlängerung, Siebenmeterwerfen, Shoot-out: Das Finale um die deutsche Meisterschaft der A-Jugend-Handballerinnen war an Dramatik kaum zu überbieten. Am Ende kassierte der Buxtehuder SV eine 30:31-Niederlage in der Halle Nord gegen Leverkusen.
Mehr
03.06.2018
A-Juniorinnen des BSV vergeben Chance auf Titel-Hattrick
Die A-Juniorinnen des BSV haben das Endspiel um die deutsche Meisterschaft der Handball-Jugendbundesliga im Siebenmeterwerfen verloren. Am Sonntag unterlag der Titelverteidiger dem TSV Bayer Leverkusen in einer dramatischen Partie mit 30:31 beim Final Four in der Halle Nord.
Mehr
UPDATE
02.06.2018
Deutsche Meisterschaft: BSV trifft im Finale auf Leverkusen
Jetzt sind die A-Juniorinnen des Buxtehuder SV ganz nah dran am Titel-Hattrick in der Handball-Jugendbundesliga. Im Halbfinale setzte sich der BSV in der Halle Nord mit 31:23 (15:10) gegen Borussia Dortmund durch und trifft im Endspiel auf Bayer Leverkusen.
Mehr
31.05.2018
VfL Fredenbeck verpflichtet neuen Trainer
K. Florian Marotzke (37) heißt der neue Trainer der ersten Handball-Männermannschaft des VfL Fredenbeck. Marotzke will den VfL aus der Oberliga in der kommenden Saison zurück in die 3. Liga führen.
Mehr
31.05.2018
A-Jugend des BSV hat den Titel-Hattrick im Blick
Routine? Nein!, sagt Franziska Fischer. Die A-Jugend-Handballerin kann mit dem Buxtehuder SV zum dritten Mal in Folge die Deutsche Meisterschaft gewinnen. Mit einem lockeren Durchmarsch beim Final Four in der Halle Nord rechnet sie allerdings nicht.
Mehr
31.05.2018
Marotzke will den VfL zum Wiederaufstieg führen
Florian Marotzke heißt der neue Trainer der ersten Handball-Männermannschaft des VfL Fredenbeck. Der 37-Jährige will den Club aus der Oberliga in der kommenden Saison zurück in die 3. Liga führen.
Mehr
29.05.2018
Fredenbeck qualifiziert sich für Oberliga
Die A-Jugend-Handballer des VfL Fredenbeck haben sich gleich im ersten Durchgang der Relegation direkt für die Oberliga-Vorrunde qualifiziert. Der Gastgeber schloss das Turnier ungeschlagen als Tabellenführer ab.
Mehr
29.05.2018
VfL-Nachwuchs misst sich mit den Besten
Die C-Jugend-Handballer des VfL Fredenbeck haben sich beim Relegationsturnier in Schiffdorf für die Oberliga-Vorrunde qualifiziert. Dort geht der VfL in zwei Staffeln mit den 20 besten Teams Niedersachsens an den Start.
Mehr
29.05.2018
Martin Kind und der Kampf um die 50+1-Regel
Martin Kind ist einer der streitbarsten Männer des deutschen Fußballs. Der Präsident von Hannover 96 möchte den Verein trotz der 50+1-Regel übernehmen. Das machte er beim Sponsorenabend des Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV deutlich.
Mehr
28.05.2018
Die Lage der Liga: Dortmund spielt international
Die Spielzeit in der Handball-Bundesliga der Frauen ist beendet. Neben dem Thüringer HC haben sich auch Bietigheim, der Buxtehuder SV und durch den Verzicht des Pokalsiegers VfL Oldenburg auch Borussia Dortmund sicher für den Europapokal qualifiziert.
Mehr
UPDATE
27.05.2018
BSV feiert Platz drei mit Weißwein und „Pfeffi“
Der Buxtehuder SV hat die Saison als Tabellendritter beendet und darf international spielen. Die 24:30-Auswärtsniederlage bei der TuS Metzingen hatte darauf keine Auswirkung. Der BSV stand vor dem letzten Spiel nahezu sicher als Dritter fest
Mehr
27.05.2018
Aufstieg: Peters Wurf lässt VfL Honeburg jubeln
Nach dem 29:24-Sieg gegen den TV Dinklage durften die Handballer des VfL Horneburg gleich zweimal jubeln. Der VfL ist in die Verbandsliga aufgestiegen, musste am Ende aber noch einmal drei Sekunden bangen.
Mehr