Angriff auf Polizeistation in Himmelpforten
In der vergangenen Nacht haben Unbekannte "Aman A. das war Mord" und "Mörder" auf das Polizeigebäude in Himmelpforten gesprüht. Aman A. - so hieß der junge Mann, der in der Asylbewerber-Unterkunft in Bützfleth von einem Polizisten erschossen wurde.
Mehr
49-Jähriger bei Messerangriff in Niendorf verletzt
Bei einem Streit zwischen zwei Männern in Niendorf ist am Mittwochabend ein 49-Jähriger mit einer Machete oder einem großen Messer verletzt worden. Er habe einen Schnitt im Wangenbereich erlitten und sei ins Krankenhaus gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag.
Mehr
Bewaffneter Überfall auf Restaurant in Hamburg-Eimsbüttel
Mit einer Schusswaffe bewaffnet haben zwei maskierte Männer in der Nacht zum Mittwoch ein Restaurant in Hamburg-Eimsbüttel überfallen.
Mehr
Autofahrer mit Kokain und Amphetaminen im Blut erwischt
Am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr entdeckten Beamte der Autobahnpolizei auf der B 261 in Rosengarten einen liegengebliebenen Fiat Punto. Auffällig: Der Fahrer des Kleinwagens sprach undeutlich und schwankte. Ein Drogentest offenbarte den Grund.
Mehr

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 74 bei Schwinge
Auf der Kreuzung der Bundesstraße B 74/Kreisstraße K 2 (Hagenaher Furth/Schwinger Steindamm) sind am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr zwei Pkw frontal zusammengestoßen. Zwei Schwerverletzte kamen ins Krankenhaus.
Mehr
Vier Feuerwehr-Einsätze am Dienstagmorgen
Ein brennender LKW auf der A 26, Feuer in einem Transporter, eine kilometerlange Dieselspur und ein Brand in einer Schule: Die Einsätze, zu denen Feuerwehren aus Stade ausrückten, entpuppten sich teilweise als Fehlalarm. Dennoch hatten die Rettungskräfte ordentlich zu tun.
Mehr
Fußgängerin stirbt bei Unfall in Bremervörde
Eine 83-jährige Fußgängerin ist am Dienstag um 10 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Bremervörder Marktstraße ums Leben gekommen. Sie wurde von einem VW Transporter angefahren und mitgeschleift.
Mehr
Versuchte Vergewaltigung: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Nach einer versuchten Vergewaltigung einer 23-Jährigen in Hamburger Stadtteil Uhlenhorst hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann soll der jungen Frau in der Nacht zum Dienstag vom U-Bahnhof Uhlandstraße aus gefolgt sein, wie die Polizei mitteilte.
Mehr
UPDATE
Schuppen brennt in Nottensdorf
Aus „bislang unbekannter Ursache“ ist am Montag gegen 14.30 Uhr ein etwa neun Quadratmeter großer Schuppen in Nottensdorf in der Straße Fischerhof in Brand geraten. In dem Unterstand sei Kaminholz gelagert worden, so Polizeisprecher Rainer Bohmbach.
Mehr

Mehrere BMW in Jork aufgebrochen
Unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag drei Autos in Jork aufgebrochen und dabei Lenkräder, Mittelkonsolen, Navigationsgeräte und Soundsysteme erbeutet. Der Sachschaden ist enorm.
Mehr
Goldener Mercedes in Neu Wulmstorf gestohlen
Polizeieinsatz
Ein goldfarbener Mercedes E 250 CGI ist am Samstagabend vom Gelände eines Autohandels an der Liliencronstraße in Neu Wulmstorf gestohlen worden. Der Wert des Autos liegt bei rund 14.000 Euro.
Mehr

Bützfleth: Einbruch in Halle
Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag in Bützfleth im Obstmarschenweg auf einem dortigen Firmengelände gleich drei Firmenfahrzeuge aufgebrochen und daraus eine Rohrreinigungsspirale entwendet.
Mehr
Einbruch in der Buxtehuder Marktkauffiliale
Einsatz
In der Nacht zu Montag sind Einbrecher zwischen 1.15 Uhr und 1.30 Uhr in die Buxtehuder Marktkauffiliale in der Bahnhofstraße eingeborchen. Ob und was dabei erbeutet wurde, ist noch unklar.
Mehr
Traktor verliert Glassscheibe - Wagen beschädigt
Einsatz
Am vergangenen Freitag hat ein Traktor auf der B3, zwischen Elstorf und Rade, eine Glasscheibe von seinem Anhänger verloren. Die Splitter trafen einen entgegenkommenden Wagen, doch der Trecker begang Unfallflucht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Mehr

Zwei Menschen nach Unfall auf A1 schwer verletzt - Straße gesperrt
Rettungswagen
Auf der Autobahn 1 in Hamburg ist es am Montagmorgen zu einem Unfall zwischen zwei Autos und einem LKW gekommen. Die Strecke zwischen Öjendorf und Billstedt musste in Fahrtrichtung Süden gesperrt werden.
Mehr
Autofahrer überfallen und verletzt
Mehrere Unbekannte haben einen Autofahrer in Niendorf überfallen. Der 27-Jährige habe am Donnerstagabend in seinem geparkten Wagen gesessen, als die Täter plötzlich die Seitenscheibe eingeschlagen hätten, teilte die Polizei am Montag mit.
Mehr
Schwerer Unfall bei Lamstedt: Junger Mann stirbt bei heftiger Kollision
Schrecklicher Unfall in Lamstedt am Freitagmorgen: Ein junger Mann kam bei einer Kollision mit einem Baum ums Leben.
Mehr
20-Jähriger wird in Hamburg von Zug erfasst und stirbt
In Hamburg ist ein 20 Jahre alter Mann in Höhe des S-Bahnhofs Landwehr von einer Regionalbahn erfasst worden und gestorben.
Mehr
Fünf Verletzte bei Unfall mit einem Auto
Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Kleintransporter sind am Sonnabend in Rotherbaum fünf Menschen leicht verletzt worden. Das Auto war aus zunächst unbekannter Ursache ins Schleudern geraten und an einer Kreuzung gegen den Transporter gestoßen, wie die Polizei mitteilte. 
Mehr
Hammah: Feuer in Müllcontainer auf Vereinsgelände
Ein Feuer in einem Müllcontainer sorgte am Freitagabend in Hammah für einen Einsatz der Ortsfeuerwehr. Zuvor hatte es in der Nähe bereits einen weiteren Brand gegeben. Die Polizei ermittelt.
Mehr
Vermisster Rentner tot aufgefunden
Der vermisste 79-Jährige aus Steinkirchen ist tot. Seine Leiche wurde im Bereich Grünendeich gefunden. Feuerwehr, DLRG und Polizei hatten seit Mittwoch nach dem Mann gesucht.
Mehr
Unbekannte brechen in Apenser Fahrradhaus ein
Unbekannte sind in der Nacht zu Freitag ins Fahrradhaus in der Zevener Straße in Apensen eingebrochen. Die Täter erbeuteten diverse E-Bike-Akkus und andere Zubehörteile.
Mehr
Polizei ist auf der Suche nach Unfallfahrer
Zwischen Apensen und Nottensdorf kam es auf der Landesstraße 130 am Freitagvormittag zu einem Verkehrsunfall. Die Horneburger Polizei sucht den flüchtigen Verursacher und Zeugen.
Mehr
Schaden von 2500 Euro angerichtet
Unbekannte Einbrecher haben zwischen Freitag, 22. November, und Mittwoch, 27. November, in Mittelnkirchen an der Straße „Ort“ einen Kontrollraum eines Kühlhauses aufgebrochen und daraus drei Kettensägen und eine Akkuschere entwendet.
Mehr