Vollsperrung der L 125: Sicherheit der Arbeiter vorrangig
Das Land saniert die Ortsdurchfahrt Altländer Straße (L 125) in Dollern: Anwohner werden in dieser Zeit mit „größeren Einschränkungen leben müssen“, betont Helmut Klaß vom Bauunternehmen Bunte.
Mehr
Ein Vampir und eine Kuh werden Freunde
Für Freitag, 15. November, 15.15 Uhr, lädt die Samtgemeindebücherei in Horneburg wieder Kinder ab drei Jahren zum Bilderbuchkino ins Mehrgenerationenhaus ein. Es wird aus dem Buch „Mücke und Agathe“ vorgelesen, in dem sich der Vampir Mücke mit der Kuh Agathe anfreundet. Der Eintritt ist (...)
Mehr
Kurzer Gottesdienst für die Kleinen
Nach einigen Jahren Pause findet am Freitag, 29. November, 16 Uhr, wieder ein Krabbelgottesdienst in der Horneburger Kirche statt. In einem kurzen Gottesdienst – circa 15 Minuten – werden christliche Kinderlieder gesungen und Geschichten aus der Bibel erzählt. Dieses Mal steht die Geschichte der (...)
Mehr
Wer hat die Haselnuss geklaut?
Am Freitag, 8. November, 15.15 Uhr, wird in der Samtgemeindebücherei Horneburg im Mehrgenerationenhaus wieder für Kinder ab drei Jahren vorgelesen. Das Buch dieses Mal: „Wer hat die Haselnuss geklaut“ von Marcus Pfister. Der Eintritt ist frei.
Mehr
Familienkunsttag im Schloss Agathenburg
Der nächste Familienkunsttag im Schloss Agathenburg findet am Sonnabend, 9. November, ab 15 Uhr statt. Zusammen mit der Kunstvermittlerin Karin Haenlein entdecken die Teilnehmer die Ausstellung „Diffuser Schein“. Anhand der Lichtmalerei der Künstlerin Betty Rieckmann wird selbst mit Licht (...)
Mehr
Novembermarkt und Mitmachaktionen
Der Waldorfkindergarten Nottensdorf lädt für Sonnabend, 16. November, von 14 bis 17 Uhr zum Novembermarkt in seine Räumlichkeiten ein. Auf dem Basar werden handgefertigte Alltagsgegenstände, Weihnachtsdekoration und Adventsgestecke verkauft, dazu gibt es im Adventscafé Kaffee, Gebäck und Torten. (...)
Mehr
Krimi-Lesung im Bürgerbüro
Schriftstellerin Angela L. Forster liest auf Einladung des Bürgervereins Dollern im Bürgerbüro aus ihrem Krimi „Kalte Tage“. Die bekannte Autorin lebt und arbeitet in Hamburg, nur wenige Autominuten vom Alten Land entfernt.
Mehr
Martinsfest in Horneburg
Der Bischof Martin von Tours, der seinen Mantel mit einem Bettler teilte, steht als Symbol für die Hilfsbereitschaft gegenüber Bedürftigen.
Mehr
ADAC prüft Fahrzeuge
Der ADAC bietet Mitgliedern und eingeschränkt auch Nichtmitgliedern an, wichtige Komponenten ihres Fahrzeugs am 7./8. November bei Rewe in Horneburg von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr kostenlos zu überprüfen.
Mehr
Familien-Sporttag in der Halle
Der VfL Horneburg veranstaltet am Sonntag, 10. November, zwischen 14 und 17 Uhr in der Sporthalle an der Hermannstraße einen „Familien-Sporttag“ unter dem Motto „Turnen, Tanzen, Toben“. Neben Vorführungen können die Besucher auch selbst unter Anleitung am Sport teilnehmen.
Mehr