Gemeinde Dollern eröffnet zweiten Kindergarten
Die neue DRK-Kindertagesstätte „Kleine Kraniche“ im Neubaugebiet „Südlich Nedderbrook“ in Dollern ist fertig. Im Vorgarten liegt bereits Rasen, Spielgeräte warten hinterm Haus darauf, von Kleinkindern genutzt zu werden.
Mehr
Adventsbasteln mit „terre des hommes“
Zum Adventsbasteln am Sonnabend, 24. November, lädt die Horneburger Ortsgruppe von „terre des hommes“ Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren ein.
Mehr
Gesprächskreis und Sonntagsbrunch
Zwei Treffen veranstaltet der Seniorenverein Methusalem: Der „Gesprächskreis Kriegsgeneration“ trifft sich am Donnerstag, 22. November, um 10 Uhr in der Zweigstelle des Horneburger Seniorenhauses in Hollern-Twielenfleth, Hollernstraße 89.
Mehr
Kein Patentrezept für die Straßensanierung
Nach dem Vorstoß von Strabs-Gegnern in Jork und Horneburg, die Straßenausbaubeitragssatzung abzuschaffen, haben sich nun Politik und Verwaltung zu Wort gemeldet. Im Flecken wird die Einführung von wiederkehrenden Strabs-Beiträgen geprüft, in Jork wird diese als „Bürokratiemonster“ abgelehnt.
Mehr
Mitfahrbänke im Flecken Horneburg gewünscht
Für das Errichten von Mitfahrbänken im Flecken Horneburg setzt sich der Seniorenverein Methusalem gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt (Awo), dem Sozialverband Deutschland (SoVD) in Horneburg, dem DRK und dem Seniorenbeirat ein.
Mehr
Jahresrückblick mit Fotoschau
Eine Fotoschau veranstaltet der Seniorenverein Methusalem beim Stammtisch am Mittwoch, 21. November, 19 Uhr, im Burgmannshof in Horneburg, Lange Straße 38. Anhand der im Jahresverlauf entstandenen Fotos wird noch einmal zurückgeschaut. Interessierten biete der Abend eine gute Gelegenheit, sich (...)
Mehr
Laub harken an der ldsteinkirche
Die Kirchengemeinde Bliedersdorf bittet um Mithilfe bei einer Aktion Laubharken rund um der Bliedersdorfer Feldsteinkirche am Sonnabend, 24. November, ab 9 Uhr.
Mehr
Ehrenamtspreis: Bliedersdorfer Verein nominiert
Der Verein „Bäuerliches Hauswesen Bliedersdorf“ gehört zu den Kandidaten, die für den NDR 1 Hörerpreis nominiert worden sind. Wer den mit 3000 Euro dotierten Preis bekommt, entscheiden die Hörer von NDR 1 Niedersachsen. Die sechs Initiativen werden im Programm vorgestellt.
Mehr
Sprechstunde im Burgmannshof
Zur Sprechstunde lädt der Seniorenverein Methusalem für Sonnabend, 17. November, 10 bis 12 Uhr in die Bücherei im Burgmannshof in Horneburg ein.
Mehr
Das sind die besten Sportler im Flecken Horneburg
Ein Jahr hatte Horneburg pausiert, nun wurden im Flecken herausragende Sportler und Mannschaften für ihre besonderen Leistungen in den Jahren 2017 und 2018 geehrt.
Mehr
Horneburg will Millionen investieren
16,7 Millionen Euro will die Samtgemeinde Horneburg in den nächsten vier Jahren investieren. Der Anfang wird gemacht mit 4,37 Millionen Euro im nächsten Jahr. Im Rat präsentierte die Verwaltung am Mittwoch ihren Entwurf für den Haushaltsplan 2019.
Mehr
Radwegsanierung sorgt weiterhin für Verkehrsbehinderungen
Die Radwegsanierung an der Kreisstraße 37 bei Bliedersdorf wird voraussichtlich Ende nächster Woche abgeschlossen sein. Seit Mitte Oktober wird der marode Radweg an der Hauptstraße nördlich und südlich von Bliedersdorf von Grund auf erneuert.
Mehr
Kindergarten ist Thema im Ausschuss
Wegen der Bauverzögerung der Fünf-Gruppen-Kindertagesstätte im Baugebiet Blumenthal soll zur Überbrückung bis zur Eröffnung im August 2020 der Container im Dollerner Kindergarten „Auf dem Reller“ weiter als Gruppenraum genutzt werden. Geplant war ein Abbau des Containers im Zuge der Eröffnung (...)
Mehr
Name für den Wurstbuden-Platz
Der Vorstand der Forstinteressengemeinschaft Agathenburg lädt Mitglieder und Interessierte für Montag, 19. November, 16 Uhr, ein: Auf dem Parkplatz mit dem früheren Imbiss Keck (gegenüber dem Schloss Agathenburg) soll offiziell ein Hinweisschild „Parkplatz Keck“ aufgestellt werden.
Mehr
Treffen im Café Zeitlos
Die Selbsthilfegruppe für Angehörige und Pflegende von Demenz- und Alzheimer-Erkrankten trifft sich am Montag, 19. November, 9.45 Uhr, im Café Zeitlos im Mehrgenerationenhaus in Horneburg. Zunächst wird zusammen mit den Erkrankten gefrühstückt, dann tauschen sich Angehörige aus. Für eine (...)
Mehr
Bilderbuchkino und Basteln
Beim Bilderbuchkino in der Bücherei Steinkirchen-Grünendeich am Montag, 19. November, 16 Uhr, wird das Buch „Das kleine Gespenst – Tohuwabohu auf Burg Eulenstein“ vorgelesen. Hinterher wird gemeinsam gebastelt, gemalt und gespielt. Die Teilnehmer werden gebeten, Stifte, Schere und Klebstoff (...)
Mehr
Straßennamen beschlossen
Vier neue Straßen im Wohnbaugebiet Blumenthal haben jetzt einen Namen. Einstimmig beschloss der Rat des Fleckens Horneburg die Namen Glockenapfel-Ring, Hansaprinz-Weg, Boskop-Ring und James-Grieve-Weg.
Mehr
Neues Vordach für Dollerner Mehrzweckhalle
Der Zuschauereingang der Mehrzweckhalle in Dollern wird von einer Holzkonstruktion überdacht. Mit Hilfe von freiwilligen Helfern und mit Unterstützung der Gemeinde hat der Dollerner Sport-Club (DSC) ein neues Vordach vor dem Hintereingang zur Halle geschaffen.
Mehr
Willenbockel an der Spitze in Horneburg
Der Flecken Horneburg hat einen neuen Gemeindedirektor: Rathaus-Vize Knut Willenbockel wurde vom Gemeinderat einstimmig gewählt und berufen.
Mehr
Gemeinsam essen und klönen
Nüsse stehen bei der Veranstaltung „Essen, Genießen und gemeinsamer Austausch als Event“ am Sonnabend, 17. November, 10 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Horneburg im Mittelpunkt. Veranstaltet wird das Treffen von Martina Sellmer vom Begleitservice „mobil & mittendrin“ zusammen mit der (...)
Mehr
Märchenstunde in der Musikschule
Am bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 16. November, veranstaltet die Sängerin Nadine Sieben eine Märchenstunde in der Musikschule Horneburg. Ab 16.30 Uhr will sie „Der Froschkönig“ von den Gebrüdern Grimm lesen, zusammen mit ihren Zuhörern einige Lieder singen und mit Tee und Keksen „ein (...)
Mehr