Kornspeicher bekommt Flügel
Mit Stücken von Brahms, Bach, Paganini, César Franck und Fazil Say geben Studierende der Hochschule für Theater und Musik Hamburg am Sonnabend, 25. November, ab 18 Uhr ein Konzert im Historischen Kornspeicher in Freiburg und weihen damit den neuen Flügel ein.
Mehr
Adventliche Klänge im Museum
„Musik im Advent“ heißt es im Museum für Hamburgische Geschichte an den drei Adventssonntagen ab 16 Uhr. Das Programm am 3. Dezember: adventliche Musik mit mit Werken von Bach, Vivaldi, Dvorak und Jenkins; 10. Dezember: Adventsmusik mit Klarinetten und Posaunen; 17. Dezember: adventlicher Gesang (...)
Mehr
Feierabendkonzert im Oberhafen
Unter dem Motto „Hochzeitsmusik und klappernde Knochen“ steht das Feierabendkonzert in der Halle 424 (Stockmeyerstraße 43, Tor 24) am 29. November, 18 Uhr. Michael Stürzinger (Violine) und Franck-Thomas Link (Klavier) spielen César Francks Violinsonate, die er 1886 für eine Hochzeit komponierte, (...)
Mehr
Hund Wiwaldi und seine Freunde
Fernseh-Hund Wiwaldi und seine Freunde präsentieren ihre neue Live-Show am 18. Dezember, 20 Uhr, im Schmidt Theater. „Unter Puppen“ bietet Lebenshilfe: Wie gehe ich damit um, wenn mein Kollege ein Jammerlappen ist? Wie finde ich die große Liebe? Und wie werde ich sie wieder los? Martin Reinl und (...)
Mehr
Feuerzangenbowle im Altonaer Theater
„Die Feuerzangenbowle“ nach dem Roman von Heinrich Spoerl wird schon im 20. Jahr im Altonaer Theater gespielt, und zwar vom 30. November bis 26. Dezember. (chw)
Mehr
Festliches Konzert
Die Klassische Philharmonie Bonn spielt in ihrer Reihe „Wiener Klassik“ ein festliches Weihnachtskonzert. Am 17. Dezember ab 11 Uhr (Einführung ab 10.15 Uhr) präsentieren die Musiker in der Laeiszhalle eine Auswahl von kürzeren Stücken aus verschiedensten Stilrichtungen:
Mehr
Fotografien und Glaskunst am Lühedeich
Unter dem Titel „Lichtblicke und magische Momente“ zeigen Albrecht Ropers und Gundula Menking Fotografien und Glaskunst am Lühedeich. Das Atelier „Glas und Meer“, Lühedeich 21, ist an den Sonntagen, 26. November und 3. Dezember, von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Mehr
Werner zeigt Skulpturen im Herbstlicht
Der Bildhauer Thomas Werner öffnet am Sonnabend, 18. November, und Sonntag, 3. Dezember, jeweils von 12 bis 15 Uhr das Tor zum Skulpturenplatz an seinem Atelier in Stade. Die Ausstellung mit dem Titel „Steine frieren nicht im Nebel“ zeigt die Skulpturen im diesigen Licht und der feuchten Luft (...)
Mehr
Pantoffel-Panther
Ein Komödienabend mit hochkarätiger Besetzung erwartet die Zuschauer am Sonnabend, 18. November, wenn ab 19.45 Uhr unter anderem Jochen Busse die Bühne im Stadeum erobert.
Mehr
Menuhin im Gepäck
„Ich glaube an die Kraft der Farben“, sagt Alexander Dettmar von seinen Bildern. Bei seinem ersten Besuch in Stade hat der „Maler der Steine“ schon vor 26 Jahren die Farbe rot für sich entdeckt. Seine Ausstellung „Heilige Orte“ geht jetzt in der St.-Wilhadi-Kirche zu Ende.
Mehr
Four Fauns in Stade
Mit seinem Quartett „Four Fauns“ ist der Berliner Schlagzeuger Tilo Weber am Sonnabend, 18. November, zu Gast in der Seminarturnhalle in Stade.
Mehr
Gilla Cremer analysiert die Freundschaft
Wer gute Freunde hat, glauben Wissenschaftler herausgefunden zu haben, wird seltener krank, lebt länger und glücklicher. Diesem Thema gehen Schauspielerin Gilla Cremer und Gerd Bellmann am Klavier am Mittwoch, 22. November, auf der Halepaghen-Bühne auf den Grund.
Mehr
Le Clou bringt Cajun-Musik nach Jork
Seit mehr als 30 Jahren ist sie bereits „on tour“, mit ihrem „Cajun Swamp Groove“, nun macht die Kultband Le Clou Station im Hotel Altes Land in Jork. Am Freitag, 24. November, sind die fünf Musiker auf Einladung des Vereins Lust auf Kultur-Jork zu Gast im Alten Land.
Mehr
Schmuck und Bilder
Zu einer gemeinsamen Ausstellung laden die Goldschmiedin Gabriele Apelt und die Malerin Elena-F. Kühn in das Atelier der Malerin nach Jork ein.
Mehr
„Liebeslieder“ mit Pago Balke fällt aus
Die Veranstaltung „Liebeslieder“ mit Pago Balke am Sonnabend, 25. November, im Cultimo im Kuhstedtermoor muss wegen unvorhergesehener Terminschwierigkeiten des Künstlers ausfallen. Ein Ersatztermin für das nächste Jahr ist in Planung. Infos zum Cultimo-Programm stehen im Internet. (st)
Mehr
Ausstellung endet mit Autorenlesung
Die Ausstellung „Von Menschen und Bäumen“ in der Cultur Centrale Ottenbeck (CCO) in Stade wird am Sonntag, 19. November, mit einer Autorenlesung abgeschlossen. Ab 14 Uhr liest Susanne Eilers aus dem Buch „Die Gesichter des Waldes“, das einen zentralen Bestandteil der Ausstellung bildet.
Mehr
Gospelsongs stimmen auf Weihnachten ein
Temperament- und gefühlvoll zugleich stimmt Folarin Omishade mit den Gospelchören Buxtehuder „Worshippers“ und „Hamburg Gospel Ambassadors“ auf das Weihnachtsfest ein. Am Freitag, 24. November, geben sie unter dem Titel „Buxtehude goes Gospel“ ab 19 Uhr ein Konzert in der Kirche der Freien (...)
Mehr
Ayumi Kitamura spielt Orgelstücke
In der nächsten Musik zur Marktzeit in der St.-Petri-Kirche Buxtehude am Sonnabend, 18. November, wird die in Hamburg lebende Organistin Ayumi Kitamura ab 11 Uhr an der historischen Furtwängler-Orgel Werke von Carl Philipp Emanuel Bach, Hugo Distler und Dietrich Buxtehude spielen. Der Eintritt (...)
Mehr
Suzie & The Seniors im Kulturforum
Die Mitglieder der 2005 gegründeten Band Suzie and The Seniors haben eine Mission: Den Beat, wie er im legendären Hamburger Star-Club gespielt wurde, zum Leben zu erwecken.
Mehr
Heeren gibt Gongkonzert in Neuhaus
Gongmeister Peter Heeren gastiert am Sonnabend, 18. November, in der Emmaus-Kirche in Neuhaus und beendet dort seine Gongkonzertreihe 2017 an der Niederelbe. Seit vielen Jahren beschäftigt sich der Marner Kantor mit dem obertonreichen Instrument, in enger Zusammenarbeit mit Gongbaumeister Nitsch (...)
Mehr
Mit Trompete und Kontrabass
Eine Trompete und ein Kontrabass lassen scheinbar ein gesamtes Orchester erklingen: Startrompeter Till Brönner und Kontrabassist Dieter Ilg präsentieren ihr gemeinsames Album „Nightfall“ am 22. März 2018 live in der Laeiszhalle.
Mehr